iPhone 7: Top-Manager verrät Details

Völlig neuer Chip

iPhone 7: Top-Manager verrät Details

Laut den jüngsten Gerüchten und Spekulationen zum kommenden Apple-Smartphone, das für Herbst erwartet wird, soll die kolportierte Dual-Kamera nur beim iPhone 7 Plus zum Einsatz kommen. Darüber hinaus verdichteten sich die Hinweise auf ein randloses Display und auch der Verzicht auf den klassischen Klinkenanschluss scheint so gut wie fix zu sein. Und nun wurde auch ein älteres Gerücht so gut wie bestätigt.

>>>Nachlesen: iPhone 7: Top-Kamera nur für Plus-Modell

Qualcomm-Chef gibt klaren Hinweis
So wurde im Vorjahr darüber spekuliert, dass Apple beim iPhone 7 auf ein LTE-Modul von Intel setzt. Und dies wurde nun von niemand geringerem als dem Chef von Intels Hauptkonkurrenten Qualcomm untermauert. Im Rahmen der Präsentation der Quartalszahlen sagte Steve Mollenkopf nämlich, dass man einen wichtigen Kunden an die Konkurrenz verlieren werde. Wie Bloomberg berichtet, nannte der Qualcomm-Chef zwar keinen konkreten Namen, doch aktuell hat der Chip-Hersteller mit Samsung und Apple lediglich zwei echte Großkunden. Da Samsung seine LTE-Chips jedoch bereits von mehreren Lieferanten beziehe, bleibe nur mehr Apple als großer Kunde übrig.

>>>Nachlesen: Foto zeigt iPhone 7 mit randlosem Display

Intel statt Qualcomm
Wenn sich der Bericht bewahrheitet, setzt Apple beim iPhone 7 also auf ein LTE-Modul von Intel. Bisher wurde dieses wichtige Bauteil von Qualcomm bezogen. Wie berichtet, soll das LTE-Bauteil direkt in einen brandneuen Top-Chip integriert werden.

>>>Nachlesen: iPhone 7 mit genialem Intel-Chip

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten