Kommt iPhone 5 mit LTE und HD-Display?

Weitere Gerüchte

Kommt iPhone 5 mit LTE und HD-Display?

Der 4S-Nachfolger soll mit neuen Funktionen auftrumpfen.

Lange vor seinem kolportierten Start im Sommer 2012 sorgt das iPhone 5 erneut für Schlagzeilen. Mitte November tauchten die ersten Gerüchte über den iPhone 4S-Nachfolger auf. Ende November brachte dann die Veröffentlichung einer neuen iOS-Version für Entwickler neue Informationen ans Tageslicht. Und nun sorgt ein Artikel der renommierten japanischen Wirtschaftsseite "Nikkei Business" für Aufsehen.

LTE-Chip für iPhone 5 und iPad 3
Laut dem Bericht haben der japanische Mobilfunkanbieter NTT DoCoMo und Apple einen Vertrag unterzeichnet, der beinhalten soll, dass das kommende iPhone den schnellen Mobilfunkstandard LTE/4G unterstützen wird. Neben dem iPhone 5 soll laut dem Vertrag auch das iPad 3 über einen LTE-Chip verfügen. Während LTE in Österreich erst langsam in die Gänge kommt, zählt der Übertragungsstandard in Japan bereits zum Alltag. LTE kommt vor allem jenen Nutzern entgegen, die viele und große Datenpakete über ihre mobilen Geräte herunterladen.

HD-Display
Weiters heizt ein aktueller Macrumors-Bericht die Gerüchteküche weiter an. Laut diesem testet Apple aktuell unterschiedliche GPU-Treiber für das kommende Smartphone. Darunter sollen sich gleich mehrere Treiber befinden, die eine Display-Auflösung von 1280 x 720 Pixel unterstützen. Einer soll überhaupt für eine Auflösung von 1440 x 800 Bildpunkten gerüstet sein. Darüber hinaus sollen die Testtreiber nicht nur Dual-Core-Chips, sondern auch Prozessoren mit vier Kernen unterstützen.

Kultgerät wegen Steve Jobs
Das iPhone 5 könnte den Kultstatus der bisherigen Modelle noch einmal übertreffen. Schließlich handelt es sich hierbei um das letzte iPhone, an dessen Entwicklung Steve Jobs noch maßgeblich mitgewirkt hat .

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten