Pionier-Computer "Apple 1" wird versteigert

Apple

Pionier-Computer "Apple 1" wird versteigert

Artikel teilen

Von dem Rechner gibt es weltweit nur mehr sechs Stück, die funktionieren.

Die Geschichte ist mittlerweile bekannt: 1969 lernte Steve Jobs den Elektroniker Steve Wozniak kennen, die beiden freundeten sich an, während sie für Hewlett Packard arbeiteten. Als 1976 Wozniak seinen ersten eigenen Computer fertigstellte, und der 'Altair 8800' der Fa. Mits aus New Mexico auf der Titelseite des "Popular Electronics" Magazins erschien, realisierte Jobs schnell das riesige Potential der großen Erfindung seines Freundes "Woz".

Erstmals kein Bausatz mehr

Beide gründeten im April 1976 die Firma Apple, Inc. Die erste Bestellung von 50 Computern wurde in der Garage von Jobs' Eltern montiert und an die Elektronik-Ladenkette "Byte Shop" für 500 US-Dollar je Stück geliefert. Der » Apple 1 « war damit der erste gebrauchsfertige Personal Computer der Welt und kein Bausatz mehr, wie der ein Jahr zuvor vermarktete 'Altair 8800' von Mits; allerdings musste sich der Käufer noch Tastatur und Monitor selbst beschaffen. Im Juli 1976 erklärte Wozniak den Mitgliedern des 'Homebrew Computer Clubs', dass für "seinen" Computer erstmals eine übliche Tastatur verwendet werden konnte, statt dieser abstrusen, mystischen Frontplatte mit einer Fülle von Schaltern und Lämpchen des 'Altair 8800'.

Echte Rarität

Nur 200 Stück des »Apple 1« wurden je produziert. Heute sind weltweit nur noch 43 Stück bekannt und registriert ('Apple 1 Registry' von Mike Willegal), aber nur sechs Exemplare davon sind voll funktionsfähig.

Im Juni 2012 wurde, wie berichtet, einer dieser 6 in New York für den Rekordpreis von 374.500 Dollar versteigert , der zweite folgt nun am 24. November 2012 beim "Auction Team Breker" in Köln.
 

Neuheiten-Feuerwerk bei Apple

Apple stellte neue MacBooks, iOS 6 und Mac OS X Mountain Lion vor.

Apple stellte neue MacBooks, iOS 6 und Mac OS X Mountain Lion vor.

Apple stellte neue MacBooks, iOS 6 und Mac OS X Mountain Lion vor.

Apple stellte neue MacBooks, iOS 6 und Mac OS X Mountain Lion vor.

Apple stellte neue MacBooks, iOS 6 und Mac OS X Mountain Lion vor.

Apple stellte neue MacBooks, iOS 6 und Mac OS X Mountain Lion vor.

Apple stellte neue MacBooks, iOS 6 und Mac OS X Mountain Lion vor.

Apple stellte neue MacBooks, iOS 6 und Mac OS X Mountain Lion vor.

Apple stellte neue MacBooks, iOS 6 und Mac OS X Mountain Lion vor.

Apple stellte neue MacBooks, iOS 6 und Mac OS X Mountain Lion vor.

Apple stellte neue MacBooks, iOS 6 und Mac OS X Mountain Lion vor.

Apple stellte neue MacBooks, iOS 6 und Mac OS X Mountain Lion vor.

Apple stellte neue MacBooks, iOS 6 und Mac OS X Mountain Lion vor.

Apple stellte neue MacBooks, iOS 6 und Mac OS X Mountain Lion vor.

Apple stellte neue MacBooks, iOS 6 und Mac OS X Mountain Lion vor.

Apple stellte neue MacBooks, iOS 6 und Mac OS X Mountain Lion vor.

Apple stellte neue MacBooks, iOS 6 und Mac OS X Mountain Lion vor.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo