Windows Vista im Taschenformat

CES 2007

Windows Vista im Taschenformat

Einen ultrakompakten, Vista-zertifizierten Mobil-PC stellt Oqo auf der Consumer Electronics Show in Las Vegas vor.

Der Oqo model 02 ist nur 14 × 8 × 2,5 cm groß und doch ein vollwertiger Windows-Vista-PC. Er bietet mit seiner Via-CPU C7M ULV (1,5 GHz) in etwa die Performance eines Einsteiger-Notebooks. Das ausschiebbare 5"-Display liefert eine Auflösung von 800 × 480 Bildpunkten, externe Monitore (Auflösung bis 1920 × 1200) lassen sich über einen DVI-Adapter anschließen.

Ultrakompakt und doch mit Tastatur
Die Gummi-Tastatur ist für das Arbeiten bei schlechtem Licht hinterleuchtet. Das Gerät besitzt eine eingebaute 60-GByte-Festplatte und 1 GByte RAM, sein separat angebotenes, externes DVD-Laufwerk ist gleichzeitig Dock und Halterung mit Schwenkmechanik.

Der Oqo model 02 soll in etwa 12 Wochen für 1849 Dollar verfügbar sein.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten