13. August 2019 12:00
Aktuelles Apple-Smartphone
bob greift mit dem iPhone XR an
Aktuelles Apple-Smartphone wird zum Kampfpreis verkauft.

bob greift mit dem iPhone XR an
© oe24

Bisher hatte bob wie auch andere Billig-Anbieter nur ältere iPhones im Programm. Derzeit gibt es etwa das iPhone 6s um 149 Euro. Doch kurz vor dem Start der neuen iPhone-Generation, der im September über die Bühne gehen wird, greift die A1-Tochter nun erstmals mit einem ganz aktuellen Apple-Smartphone an.

>>>Nachlesen: 

iPhone XR um 549 Euro

Ab Mittwoch (14. August) bietet bob für kurze Zeit das iPhone XR an – und zwar zum Kampfpreis von 549 Euro. Das Apple Smartphone der aktuellen Generation ist mit dem Tarif x-trabob um 19,90 Euro pro Monat mit unlimitierten SMS und Minuten sowie mit 20 GB Datenvolumen (davon 9 GB EU-Roaming) erhältlich. LTE-Speed mit bis zu 150 mbit/s und eine Datenmitnahme sind ebenfalls mit dabei.

>>>Nachlesen: 

Begrenzte Stückzahl

[Update: 13. August; 14:20 Uhr] A1 hat uns am Dienstagnachmittag mitgeteilt, dass für das iPhone-XR-Angebot bei bob doch eine Vertragsbindung besteht (24 Monate). Aktivierungsgebühr und Servicepauschale fallen jedoch nicht an. Das Angebot ist ab 14. August nur in begrenzter Stückzahl (und ausschließlich auf www.bob.at) erhältlich.

>>>Nachlesen: