yesss! rüstet alle Tarife auf

Mehr Datenvolumen

yesss! rüstet alle Tarife auf

Kunden bekommen mehr Datenvolumen und mehr Datenmitnahme zum selben Preis.

Jetzt dürfte A1 mit seiner Frühjahrs-Offensive durch sein. Nachdem der Mobilfunkmarktführer unter eigener Marke neue  B.free-  ,  Einstiegs-  und  5G-Tarife  an den Start gebracht hat und bei seiner Tochter bob allen Neukunden einen  60-Euro-Bonus  spendiert, ist nun auch noch yesss! an der Reihe.

>>>Nachlesen:  bob verschenkt nun einen Oster-Bonus

Mehr Datenvolumen zum selben Preis

Bei dieser A1-Tochter gibt es ab sofort mehr Datenvolumen in allen Tarifen. Darüber hinaus können seit Montag (9. März) bei yesss! auch mehr Daten ins Folgemonat mitgenommen werden. Die Preise bleiben gleich. Complete L beinhaltet nun 10 GB statt wie bisher 8 GB, es können bis zu 20 GB Daten ins nächste Monat mitgenommen werden. Complete XL verfügt über 20 GB statt wie bisher 15 GB, mitgenommen werden können bis zu 40 GB. Auch der Tarif Austria wird aufgewertet und bietet nun 7 GB (bisher 4 GB) mit einer Datenmitnahme von 14 GB.

© A1

Keine Bindung

Wie bei den anderen Billig-Anbietern gibt es auch bei yesss! keine Bindung und keine Servicepauschale. Zudem ist die Rufnummernmitnahme gratis. Zu den härtesten Konkurrenten zählen HoT, spusu, Lidl Mobil, Tshibo, etc.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten