AC Odyssey: Trailer & PC-Anforderungen

Top-Game vor Start

AC Odyssey: Trailer & PC-Anforderungen

Assassin’s Creed Odyssey ist in diesem Jahr einer der ganz großen Herbst-Blockbuster. Da sich das Game mit hoher Geschwindigkeit seinem Release am 5. Oktober nähert, hat Ubisoft nun die offiziellen Systemanforderungen (Minimum / Empfohlen) bekanntgaben. Darüber hinaus wurde auch noch ein brandneuer Gameplay-Trailer veröffentlicht. Im neuen Teil der erfolgreichen Serie kämpfen sich die Spieler als Söldner/in durch das alte Griechenland während der Peloponnesischen Kriege.

Neuer Trailer

Der neue Gameplay-Trailer zu Assassin’s Creed Odyssey konzentriert sich auf die Entscheidungsfreiheit und die RPG-Elemente des Spiels:

PC-Version wurde separat entwickelt

Wie bereits bei Assassin’s Creed Origins, ist auch diese PC-Version keine Portierung der Konsolenversion sondern eine eigenständige Entwicklung. Deshalb kann das Spiel auf die individuelle Konfiguration des eigenen Computers angepasst werden. Die PC-Version wird zudem über einige spezielle Zusatzfunktionen verfügen, die nicht in der Konsolenversion verfügbar sind, darunter das Benchmark Tool um unterschiedliche Grafikeinstellungen sowie eine Option für Dynamic Resolution Rendering mittels der die Framerate-Begrenzung deaktiviert werden kann. Die Systemanforderungen sehen wie folgt aus:

Minimale Anforderung

  • Betriebssystem: Windows 7 SP1, Windows 8.1, Windows 10 (ausschließlich 64-Bit Versionen)
  • Prozessor: AMD FX 6300 @ 3.8 GHz, Ryzen 3 – 1200, Intel Core i5 2400 @ 3.1 GHz
  • Video: AMD Radeon R9 285 oder NVIDIA GeForce GTX 660 (2GB VRAM mit Shader Model 5.0)
  • Arbeitsspeicher: 8GB RAM
  • Auflösung: 720p
  • Anvisierte Framerate: 30 FPS
  • Video Preset: Niedrig
  • Festplattenspeicher: 46 GB
  • DirectX: DirectX June 2010 Redistributable
  • Sound: DirectX 9.0c kompatible Soundkarte mit den jüngsten Treibern

 

Empfohlene Konfiguration

  • Betriebssystem: Windows 7 SP1, Windows 8.1, Windows 10 (ausschließlich 64-Bit Versionen)
  • Prozessor: AMD FX-8350 @ 4.0 GHz, Ryzen 5 – 1400, Intel Core i7-3770 @ 3.5 GHz
  • Video: AMD Radeon R9 290 oder NVIDIA GeForce GTX 970 (4GB VRAM oder mehr mit Shader Model 5.0) oder besser – Siehe Liste unterstützter Grafikkarten zum Release*
  • Arbeitsspeicher: 8GB RAM
  • Auflösung: 1080p
  • Anvisierte Framerate: 30 FPS
  • Video Preset: Hoch
  • Festplattenspeicher: 46 GB
  • DirectX: DirectX June 2010 Redistributable
  • Sound: DirectX 9.0c kompatible Soundkarte mit den jüngsten Treibern

 

Empfohlene 4K – Konfiguration

  • Betriebssystem: Windows 10 (ausschließlich 64-Bit Versionen)
  • Prozessor: AMD Ryzen 1700X @ 3.8 GHz, Intel Core i7 7700 @ 4.2 GHz
  • Video: AMD Vega 64, NVIDIA GeForce GTX 1080 (8GB VRAM mit Shader Model 5.0)
  • Arbeitsspeicher: 16GB RAM
  • Auflösung: 4K
  • Anvisierte Framerate: 30 FPS
  • Video Preset: Hoch
  • Festplattenspeicher: 46 GB
  • DirectX: DirectX June 2010 Redistributable
  • Sound: DirectX 9.0c kompatible Soundkarte mit den jüngsten Treibern

 

Unterstützte Grafikkarten zum Zeitpunkt des Release
AMD Radeon R9 285/R9 380/RX 460/RX 560 oder höher, AMD Radeon 200/300/Fury X/400/500 Reihe, Radeon Vega Reihe: RX Vega 56 oder höher, NVIDIA GeForce GTX 660/760/950/1050 oder höher, GeForce® GTX 600/700/900/10-Reihe.

Plattformen

Assassin’s Creed Odyssey erscheint am 5. Oktober 2018 für PC, PS4 und Xbox One.

>>>Nachlesen:  FIFA 19: Start der Demo-Version bekannt

>>>Nachlesen:  Marvel’s Spider-Man im Test

>>>Nachlesen:  Die 10 besten Spiele der gamescom 2018

Diashow Die Top 10 Spiele der gamescom 2018

Top-Games der gamescom 2018

Anno 1800

Publisher: Ubisoft; Release: 26. Februar 2019

Top-Games der gamescom 2018

Assassin´s Creed – Odyssey

Publisher: Ubisoft; Release: 5. Oktober 2018

Top-Games der gamescom 2018

Battlefield 5

Publisher: DICE/Electronic Arts; Release: 11. Oktober 2018

Top-Games der gamescom 2018

FIFA 19

Publisher: EA Sports; Release: 26. September 2018

Top-Games der gamescom 2018

Forza Horizon 4

Publisher: Microsoft; Release: 2. Oktober 2018

Top-Games der gamescom 2018

Marvel´s Spider Man

Publisher: Insomniac Games / Sony; Release: 7. September 2018

Top-Games der gamescom 2018

Pro Evolution Soccer 2019

Publisher: Konami; Release: 28. August 2018

Top-Games der gamescom 2018

Resident Evel 2

Publisher: Capcom; Release: Anfang 2019 (geplant)

Top-Games der gamescom 2018

Sekiro – Shadows Die Twice

Publisher: From Software; Release: Anfang 2019 (geplant)

Top-Games der gamescom 2018

Super Smash Bros. Ultimate

Publisher: Nintendo/Polygon; Release: 7. Dezember 2018

1 / 10

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten