Das sind die ersten 3D-Games für den 3DS

Zum Marktstart

Das sind die ersten 3D-Games für den 3DS

Nintendo zeigt, welche Spiele bereits am 25. März erhältlich sind.

Am 25. März stößt das portable Videospiel in die 3. Dimension vor: Denn dann startet, wie berichtet, der Nintendo 3DS und somit der erste Hanndheld, der dreidimensionale Bilder ganz ohne Spezialbrille darstellen kann. Nun haben die Japaner bekanntgegeben, dass am ersten Verkaufstag bereits 13 voll 3D-fähige Spiele bereitstehen. Nintendo selbst steuert die Titel Pilotwings Resort, nintendogs + cats und – zusammen mit Capcom – Super Street Fighter IV 3D Edition zum Startprogramm bei.

Für Hobby-Piloten
Auf Wuhu Island, Nintendo-Fans seit langem als Spaß- und Sport-Resort bekannt, bieten sich ideale Startbedingungen für den Flug in die 3. Dimension: In Pilotwings Resort nehmen die Spieler auf dem Pilotensitz Platz und drehen mit den unterschiedlichsten Fluggeräten Kapriolen am Himmel. Im Missionsmodus müssen sie 40 fliegerische Aufgaben erfüllen und Sterne sammeln. Im Freiflug-Modus gilt es, Wuhu Island aus der Luft zu entdecken und Extras aufzuspüren, etwa 3D-Dioramen zahlreicher Fluggeräte und berühmter Bauwerke der Insel.

Für Tierliebhaber
Zum Start sind auch die Nintendogs mit von der Partie – in gleich drei Versionen und erstmals begleitet von einem Wurf Kätzchen. In nintendogs + cats kuscheln sich die Tierchen anschmiegsam in die Hände der Spieler.

Für Fighter
Für Videospieler, die mehr auf sportliche Action stehen, steht zum Marktstart am 25. März eine Version von Capcoms Kampfsport-Serie Street Fighter bereit: Die Super Street Fighter IV 3D Edition soll zahllose neue Features bieten und die 3D-Technik optimal nutzen. Für ihr Debüt auf der 3DS wurde die Spielserie runderneuert – und voll gepackt mit 35 spielbaren Charakteren und einigen Bonus-Levels. Features, die nicht nur Solo, sondern auch im Multiplayer-Modus Online-Kämpfe mit Freunden aus aller Welt ermöglichen.

Publisher-Titel
Zu diesen drei Spielen gesellen sich weitere zehn Publisher-Titel, die ebenfalls schon am 25. März erscheinen. Capcom, Electronic Arts, Ubisoft, Konami Digital Entertainment, LucasArts, Namco Bandai, SEGA und Tecmo Koei – sie alle steuern Spieleneuheiten zur Premiere des Nintendo 3DS bei:

Weitere Kracher folgen
Und das ist erst der Anfang. Schon bald wird die Liste um weitere Titel verstärkt, darunter Steel Diver, The Legend of Zelda: Ocarina of Time 3D, StarFox 64 3D, Kid Icarus: Uprising sowie neue Folgen der Serien Mario Kart, Animal Crossing und Paper Mario, um nur einige zu nennen (alle Nintendo). Auch die Publisher bringen weitere Tietel auf den Markt: Resident Evel, The Mercenaries 3D von Capcom, Madden NFL Football von Electronic Arts, Crush 3D und Thor: God of Thunder vonSEGA, PUZZLE BOBBLE UNIVERSE von Square Enix, DEAD OR ALIVE Dimensions vonTecmo Koei sowie James Noir’s Hollywood Crimes und Driver Renegade 3D von Ubisoft. Rabbids  3D und Dinosaurier 3D von Ubisoft werden eine Woche nach dem Marktstart des Nintendo 3DS erhältlich sein.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten