Erste AirPod-Gegner aus Österreich

Kabellose Kopfhörer

Erste AirPod-Gegner aus Österreich

Auch wenn Experten die AirPods von Apple für überteuert halten, hat der US-Konzern mit den kabellosen Kopfhörern einen Trend losgetreten. Mittlerweile gibt es mehrere Anbieter, die ähnliche Produkte im Programm haben. Zuletzt zeigte unter anderem Google mit seinen Pixel Buds auf. Anbieter aus Österreich hat es bisher nicht gegeben. Doch damit ist nun Schluss.

Start-up greift mit „eardots“ an

Das heimische Start-up OnPro greift nämlich ab sofort mit hochwertigen In-Ear Bluetooth-Kopfhörern an. Davon, dass das „hochwertig“ nicht nur eine Floskel aus der Pressemitteilung ist, konnten wir uns bereits überzeugen. Wir testen die brandneuen eardots nämlich derzeit ausgiebig. Wie sie sich im Alltag schlagen, lesen Sie in der kommenden Woche an dieser Stelle. Der erste Eindruck ist jedenfalls vielversprechend.

eardot_960-story1.jpg © OnPro HandelsgmbH Die Kopfhörer sind jeweils nur so schwer wie eine 10 Cent Münze.

Fliegengewicht und coole Ladestation

Die Kopfhörer wiegen jeweils nur vier Gramm und sind angenehm zu tragen. Die Kopplung an Smartphones, Tablets, Smart TVs etc. über Bluetooth 4.2 geht einfach von der Hand. Der Bewegungsradius beträgt rund 10 Meter. Ein echter Hingucker ist auch die modern designte sowie auf- und zuschiebbare Ladestation (Charging-Box). Dank integriertem Akku kann sie die eardots auch unterwegs bis zu vier Mal aufladen. Auch das Bediensystem der Kopfhörer wirkt durchdacht. Doch dazu mehr im Testbericht.

Fünfköpfiges Gründerteam

Mit den eardots konzentrieren wir uns aufs Wesentliche. Unsere Botschaft ist klar: eardots sind zum Musikhören und Telefonieren da," sagt Raoul Haslauer, Teil des fünfköpfigen Gründerteams der OnPro HandelsgmbH und verantwortlich für das Innovationsmanagement und die Vermarktung. Die weiteren Gründer sind Werner Celand, Balázs Jónás, Alexander Hirzi und Stefan Schmertzing.

eardot_box-960-f.jpg © OnPro HandelsgmbH Die Chargingbox funktioniert nach dem Zündholzschachtel-Prinzip.

Ab sofort erhältlich

Die kabellosen Kopfhörer mit Österreich-Bezug können ab sofort gekauft werden. Ob sie die 139 Euro wert sind, wird unser Test zeigen. Wer bereits jetzt aufgrund dieser Infos und den Fotos voll überzeugt ist und es nicht mehr erwarten kann: Erhältlich sind sie in zwei Farben ausschließlich im eigens eingerichteten Online-Shop, in dem man auch weitere Informationen zu den Geräten findet.

Externer Link

www.eardot.shop/

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten