Neue Beamer-Generation von BenQ

CES 2007

Neue Beamer-Generation von BenQ

Gleich vier neue Beamer mit DLP-Technik will BenQ auf der CES dem Publikum präsentieren.

BenQ bringt für die Consumer Electronics Show gleich eine ganze Flotte an neuen Beamern auf den Markt. Allesamt arbeiten sie mit DLP-Technik und bieten damit besonders gute Helligkeits- und Kontrastwerte. Ab Mitte Januar sollen die Geräte bereits auf den (US-)Markt kommen.

Beamer von 750 bis 1500 Dollar
Die Range der neuen BenQ-Beamer reicht vom MP721 für 1500 Dollar, über den MP721C (999 Dollar) und MP611 (900 Dollar) bis hin zum neuen Einsteiger-DLP-Projektor MP611C, der schon für 750 Dollar zu haben sein wird.

Wann die Beamer in österreichischen Läden verfügbar sein werden ist noch nicht klar. Auch die Euro-Preise werden erst in den nächsten Tagen bekanntgegeben.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten