Forza Horizon 3 ist endlich da

Multimedia

Forza Horizon 3 ist endlich da

Artikel teilen

Mit „Play Anywhere“ auf Xbox One und Windows 10 PCs spielbar.

Seit Dienstag (27. September) ist eines der am heißesten erwarteten Xbox One Spiele dieses Jahres endlich erhältlich. Microsoft verspricht allen Forza Horizon 3 Spielern ein Rennerlebnis der Sonderklasse. Der jüngste Teil der erfolgreichen Racing-Reihe ist in Australien zu Gast und gibt den Usern deutlich mehr Möglichkeiten. Sie können unter anderem nicht nur Freunde einladen, sondern diese aus dem Team schmeißen. Bei den 350 spielbaren Fahrzeugen kann man etwa ein persönliches Nummernschild gestalten, oder den Ton der Hupe verstellen.

Video zum Thema: Forza Horizon 3 ist endlich da

„Play Anywhere“

Horizon Blueprint ermöglicht es wiederum, das Gameplay zu individualisieren und mit Freunden zu teilen und der ebenfalls neue Koop-Modus lässt 4 Spieler die Horizon-Kampagne alle Rennen und Rewards gemeinsam online erleben. Forza Horizon 3 ist auch eines der ersten „Xbox Play Anywhere“ Spiele - es lässt sich beliebig auf der Xbox One oder am Windows 10 PC spielen und von dort speichern und weiterspielen, so es digital erworben wurde.   

© Microsoft / Xbox
Forza Horizon 3 ist endlich da
× Forza Horizon 3 ist endlich da

Zwei Versionen

Die Standard-Edition von Forza Horizon 3 ist um 69,90 Euro (UVP) ab sofort im Handel erhältlich. Die Ultimate Edition kostet 99,90 Euro (unverbindliche Preisempfehlung) und beinhaltet neben der Vollversion, den Autopass für Forza Horizon 3, VIP-Mitgliedschaft und -Autos sowie das „Motorsport All-Stars“-Autopaket, mit dem sich Spieler mit 10 der heißesten aktuellen Rennwagen auf offener Straße austoben können.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo