Microsoft rüstet die Xbox One auf

Mehrere Updates

Microsoft rüstet die Xbox One auf

Nutzer der Top-Konsole dürfen sich auf einige Neuerungen freuen.

Zuletzt wurde bekannt, dass Microsoft derzeit mit Hochdruck an zwei neuen Versionen der Xbox One arbeitet. Eine soll preisbewusste Gamer ansprechen, die andere wird wiederum aufgerüstet, um für Virtual-Reality-Games gerüstet zu sein. Davor dürfen sich aber noch die Nutzer der aktuellen Xbox One freuen. Microsoft hat nämlich angekündigt, dass im Laufe dieser Woche eine Software-Aktualisierung ansteht.

Zwei Updates
Konkret wird zunächst für eine limitierte Gruppe von Xbox One Preview Usern ein Sommer-Update veröffentlicht, das für bessere Cross-Device Vernetzung via Xbox Live sorgen soll. Und in den kommenden Wochen wird zusätzlich damit begonnen, die Xbox App (beta) upzudaten. Laut Microsoft ist dieses Update die Grundlage dafür, dass noch mehr Menschen über Xbox Live verbunden und noch mehr Games über Device-Grenzen hinweg gespielt werden können.

Video zum Thema: Xbox Sommer Update
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Weitere Highlights
Das Sommer-Update ist das erste von zwei großen Updates. Ein weiteres Highlight wird der Start eines gemeinsamen Xbox und Windows Stores sein sowie die Einführung der PC Spiele mit dem Games Hub auf Xbox Live.

Externer Link
Info-Seite zum Sommer-Update



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten