Fernbedienung für die PS4 startet

Konsolen-Zubehör

Fernbedienung für die PS4 startet

Sony bringt zwei Jahre nach dem Marktstart eine Universalfernbedienung.

Dank zahlreicher Funktionen ist die PlayStation 4 viel mehr als eine reine Spielekonsole. Nun reagiert Sony auf den Wunsch vieler Nutzer und bringt für die PS4 eine Universalfernbedienung auf den Markt. Ein Grund für den doch ziemlich späten Start (zwei Jahre nach der Markteinführung) dürfte der fehlende Infrarotsensor der PS4 sein.

>>>Nachlesen: Super-Update für die PS4 ist endlich da

Funktionen
Mit der offiziellen Fernbedienung lassen sich unter anderem alle Entertainment-Apps sowie der Blu-ray-Player der PlayStation 4 bedienen. PS4-Nutzer dürften sich wegen der bekannten Playstation-Tasten mit Kreuz-, Kreis-, Dreieck- und Quadratsymbol auf Anhieb zurecht finden. Zudem ist das Zubehör als Universalfernbedienung konzipiert, weshalb sich auch weitere (kompatible) Geräte wie Sat-Receiver, Fernseher oder Stereoanlagen mit ihr steuern lassen.

>>>Nachlesen: So funktioniert PlayStation VR

Verfügbarkeit
Laut Sony kann die Playstation-4-Fernbedienung in den USA, Kanada und Mexiko ab sofort für 30 US-Dollar via Amazon bestellt werden. In Europa soll sie ebenfalls noch in diesem Jahr in den Handel kommen. Hierzulande wird sie wohl 30 Euro kosten.

>>>Nachlesen: Heimische PS4-Nutzer stehen auf YouPorn

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten