WhatsApp jetzt auch am Tablet nutzbar

Endlich ohne Umweg

WhatsApp jetzt auch am Tablet nutzbar

WhatsApp hat auf den Wunsch zahlreicher Nutzer gehört. Der Messenger-Dienst bringt ein Update, mit dem die User WhatsApp auch auf dem Tablet nutzen können. Zunächst funktioniert das jedoch nur mit Android-Geräten. Bisher wurden weder Android-Tablets noch iPads unterstützt. Per Umweg (manuelle Installation einer APK) konnte man WhatsApp jedoch bereits auf Tablet-Computern mit dem Google-Betriebssystem nutzen. Nun folgt die offizielle Unterstützung.

>>>Nachlesen:  WhatsApp beendet Support für viele Handys

Im Google Play Store gelandet

Laut WABetaInfo können WhatsApp Beta-Tester die neue Android-Version (2.18.367) für Tablets aus dem offiziellen Google Play Store bereits herunterladen und installieren. Derzeit ist die Nutzung jedoch auf ein Gerät beschränkt. Nutzer, die „nur“ einen Account verwenden, müssen sich also entweder für das Tablet oder das Smartphone entscheiden. Nur wer zwei Telefonnummern (und zwei Konten) hat, kann beide Versionen parallel nutzen.

Was ist bei WLAN-Tablets?

Derzeit ist noch unklar, wie das Ganze auf reinen WLAN-Tablets funktionieren wird. Möglicherweise kann man hier eine Festnetznummer angeben. Denn ohne Rufnummer ist die Nutzung von WhatsApp nicht möglich.

>>>Nachlesen:  Geniale WhatsApp-Neuheit bei Sprachnachrichten

Verfügbarkeit

Wann die finale Version ausgerollt wird, ist nicht bekannt. Möglicherweise geht das neue WhatsApp-Android-Update aber noch vor Weihnachten an den Start.

>>>Nachlesen:  Versteckte WhatsApp-Funktion bietet Überraschung

>>>Nachlesen:  Auch WhatsApp startet QR-Code-Funktion

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten