Billig-

Tetris, Mega Man, etc.

Billig-"Gameboy" mit 260 Spielen startet

Bereits Anfang des Jahres sorgte eine Firma mit der Vorstellung einer Neuauflage des legendären Gameboys für Furore. Und jetzt, also pünktlich zum Weihnachtsgeschäft, startet ein weiterer Retro-Handheld, der sich die klassische Nintendo-Konsole zum Vorbild nimmt. Konkret bringt die Firma Retro-Bit den „Go Retro – Portable“ in den europäischen Handel – und zwar zum Kampfpreis.

>>>Nachlesen:  Kult-Comeback: Sony bringt die PS1-Mini

Klassische Optik und 260 Spiele

Die portable Konsole für die Hosentasche setzt auf ein 2,8 Zoll großes Farbdisplay, ein Steuerkreuzt und vier Aktionstasten. Optisch erinnert das Gerät somit sehr stark an den originalen Gameboy.  Im Gegensatz zu diesem sind auf dem „Go Retro – Portable“ jedoch 260 Spiele vorinstalliert. Bei Nostalgikern dürften dabei vor allem Tetris und Mega Man (1 – 3) besonders gut ankommen.

gameboy-Go-retro-portabel-9.jpg © Retro-Bit

Preis

Laut der offiziellen Ankündigung soll der Go Retro – Portable bereits am 30. November 2018 in den Handel kommen. Der Preis von 40 Euro ist eine echte Ansage. Da ist es dann auch nicht allzu schlimm, dass im Lieferumfang keine Batterien und kein USB-Kabel beinhaltet sind.

>>>Nachlesen:  Jetzt kommt auch der Gameboy zurück

>>>Nachlesen:  NES Classic Mini feiert zweites Comeback

Externer Link

retro-bit.com/goretro-portable

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum