08. Mai 2019 12:40
Branchennews: Makler
Die Sieger im Maklerranking
 Das soeben erschienene Maklerranking zeigt die erfolgreichsten Makler in Österreich auf.
Die Sieger im Maklerranking
© EHL M&B PR Birgit Nepl

Maklerranking 2018: EHL, Otto, JP Immobilien hoch im Kurs

 

  • Otto Immobilien sind auf Platz 1 der stärksten Makler (Einzelunternehmen-) Kategorie Büro
  • Immorohr ist Nr. 1 bei den produktivsten Maklern
  • ivv sind die größten Makler bei Mietwohnungen

EHL Immobilien ist mit einem Honorarvolumen von 23 Mio. Euro das größte Maklerunternehmen in Österreich

„2018 war erneut ein exzellentes Jahr für die EHL-Gruppe und dieses hervorragende Ergebnis spiegelt sich im Maklerranking wider”, sagt Michael Ehlmaier, Geschäftsführer der EHL- Gruppe. „Gemessen am Honorarvolumen bewegen wir uns als Einzelunternehmen dank eines hochmotivierten und engagierten Teams in derselben Größenordnung wie die österreichweit tätigen Maklerverbünde. Das ist ein großartiger Ansporn, unseren Weg mit innovativen Dienstleistungen und konsequentem Ausbau der Angebotspalette weiterzugehen.”

Die EHL Wohnen GmbH schaffte 2018 mit der Vermittlung von 1.200 Wohnungen (Miete/Eigentum/Anlage) einen neuen Rekordwert. Die EHL Investment Consulting GmbH steht mit einem Transaktionsvolumen von ca. EUR 1,05 Mrd. (entspricht einem Anteil von ca. 25 Prozent des Marktvolumens) weiter im Aufwind. Die Kategorien Einzelhandel und Büro, die über die EHL Gewerbeimmobilien GmbH abgedeckt werden, haben sich ebenfalls sehr positiv entwickelt: EHL konnte im vergangenen Jahr ca. 43.000 m2 Büroflächen vermieten.