Erster Blick auf

Nächster Superheld

Erster Blick auf "Doctor Strange"

Und schon steht der nächste Held des Marvel-Universums für seinen eigenen Film in den Startlöchern. Sein Kostüm hat Benedict Cumberbatch für das Cover des Magazins Entertainment Weekly schon einmal anprobiert und gewährt den Fans so einen ersten Blick auf Doctor Strange.

Doctor Strange, Benedict Cumberbatch © Michael Muller/Entertainment Weekly
(c) Michael Muller/Entertainment Weekly

Lernphase
Erst im November 2016 kommt der Film in die Kinos und die Dreharbeiten sind noch nicht einmal abgeschlossen. Trotzdem sprach der Schauspieler im Interview mit dem Magazin schon einmal über den Streifen und seine Rolle als Superheld. "Ich dachte mir, okay, ich muss mich in diese Pose werfen, die Sprüche und diese Runen-Zauber lernen, alles, was er physisch bewerkstelligt", erzählt der 39-Jährige, wie er sich auf den Dreh vorbereitet, denn alle Moves des Superhelden hat er noch immer nicht ganz drauf.

Stars
Über die Handlung von Doctor Strange will Cumberbatch natürlich noch nicht zu viel verraten. "Es wird verrückte Scheiße abgehen", ist das einzige, was er ausplaudert. Neben ihm stehen Tilda Swinton, Rachel McAdams, Chiwetel Ejiofor und Mads Mikkelsen für Doctor Strange vor der Kamera.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum