Ant Man, Paul Rudd

Erste Bilder

"Ant-Man"-Teaser macht neugierig

Paul Rudd schlüpft als Scott Lang in die Rolle des Superhelden.

Früher waren es die Trailer, die Fans auf einen neuen Film neugierig machten. Heute haben sich die Filmstudios aber schon etwas Neues einfallen lassen: in kurzen Teasern kündigen sie jetzt sogar die Ankunft einer Filmvorschau an. Marvel veröffentlichte nun den ersten Teaser für seine nächste Comic-Verfilmung "Ant-Man". Viel ist darin zwar noch nicht zu sehen, doch genau das soll die Fans schließlich in die Kinos locken.

Kurzes Vergnügen
Nur 18 Sekunden dauern die kurzen Ausschnitte aus dem Streifen, in denen wir Michael Douglas als Hank Pym, Paul Rudd als Dieb Scott Lang, Evangeline Lilly als Hope Van Dyne und - wie könnte es anders sein? - einen Schwarm Ameisen sehen. Gut, dass man die Story des Filmes bereits kennt, denn der Teaser gibt darüber so gut wie gar keinen Aufschluss. Der Teaser soll jedoch nicht den Film selbst, sondern bloß seinen ersten Trailer, der am 6. Jänner bei der Premiere der Serie "Marvel's Agent Carter" ausgestrahlt wird, ankündigen.

Zur Story: Dr. Henry Pym entwickelt ein Serum und schließlich einen Anzug, der seinen Träger dazu bemächtigt, sich auf Miniaturgröße zu schrumpfen. Dem Dieb Scott Lang gelingt es, den Anzug zu stehlen und für seine Zwecke einzusetzen - jedoch nicht aus böser Absicht, sondern um seine Lieben zu beschützen.