Ben, wo sind deine Batman-Muckis?

Er lässt sich gehen

Ben, wo sind deine Batman-Muckis?

FOTOS: Fettige Haare & Bauch - was ist denn mit Ben Affleck passiert?

So lange ist es doch noch gar nicht her, seit Ben Affleck für Batman vs. Superman vor der Kamera stand. Für den Film hat sich der Hollywood-Star ganz schön auftrainiert, doch die Batman-Tage dürften jetzt schon wieder vorbei sein. Denn nach der Trennung von Ehefrau Jennifer Garner scheint sich Ben ganz schön gehen gelassen zu haben. Mit fettigen Haaren, einem ziemlichen Bäuchlein und Man-Boobs kennt man ihn eigentlich gar nicht. Was ist nur mit Ben Affleck passiert?

Diashow: Ben Affleck lässt sich gehen

Ben Affleck lässt sich gehen

×

    Für Rolle?
    Ganz in Form ist der 43-Jährige jetzt nicht mehr. Auch sein Gesicht wirkt plötzlich viel fülliger - von einem Doppelkinn ist er nicht mehr weit entfernt. Die erschreckenden Bilder entstanden am Set seines neuen Projekts Live By Night. In dem Drama, das zur Zeit der Prohibition spielt, führt er nicht nur Regie, sondern steht auch vor der Kamera.

    Bleibt also nur zu hoffen, dass der Hollywood-Star für seine Rolle so an Gewicht zugelegt hat und nicht die Scheidung schuld daran ist.

    © Photo Press Service, www.photopress.at

    (c) Photo Press Service, www.photopress.at: Ben Affleck vorher.