Gier und Liebe am Abgrund

Brighton Rock

Gier und Liebe am Abgrund

Ein Gangster-Melodram mit toller Besetzung und lodernden Emotionen.

Graham Greene lieferte die Vorlage. Sein Roman Am Abgrund des Lebens ist die Basis des Gangster-Dramas Brighton Rock, das Lichtjahre entfernt ist von britischer Coolness.

Abgründe
Es geht um den Kleinganoven Pinkie (mit Engelsgesicht: Sam Riley), der auf der Kriminal-Karriereleiter emporklettern will und auch vor Mord nicht zurückschreckt. Und um die scheue Rose, die Pinkie schaden könnte – und die daher von ihm amourös umworben wird. Der Film ist ein kunstvolles und hoch emotionales Epos über Gier, Sehnsucht und Abgründe aller Art. Helen Mirren und John Hurt glänzen in Nebenrollen.

Brighton Rock
GB 2010. 111 Min.
Von Rowan Joffe. Mit Sam Riley, Andrea Riseborough, Helen Mirren, John Hurt.

© TZ ÖSTERREICH
Kino Bewertung Sterne
× Kino Bewertung Sterne