Wasser für Elefanten (Waltz & Witherspoon, 2011)

Wasser für die Elefanten

Waltz: Charme & Schläge

Erster Blick auf neuen Christoph-Waltz-Film. Ab 29. 4. im Kino.

Es ist die dritte große Hollywood-Rolle für Christoph Waltz. Im Dreiecksdrama Wasser für die Elefanten spielt der Wiener einen charismatischen, aber auch bedrohlichen Zirkusdirektor, der an zwei Fronten kämpft: Er muss seinen Zirkus durch die Zeit der amerikanischen Depression 1931 retten – und er muss sich der Tatsache stellen, dass seine Frau ein Verhältnis mit einem anderen Mann eingeht.

Glänzendes Epos
Am 29. April kommt der glänzend besetzte Film ins Kino. Erster Eindruck: Wasser für Elefanten ist ein großes Leinwandepos im klassischen Hollywoodstil, das von seinen drei Hauptdarstellern geprägt wird.

Der Film: Ein Fest 
für drei große Stars
Christoph Waltz macht den Zirkuschef zur irrlichternden, monströsen Figur. Dieser August Rosenbluth ist ein begnadeter Charmeur, der allerdings in jeder Sekunde zu wilden Gewaltausbrüchen fähig ist. Reese Witherspoon spielt Augusts Gemahlin Marlene, die ihren Mann fürchtet und verehrt. Doch als sie dem jungen Veterinär Jacob begegnet, lässt sie sich – erst widerstrebend – auf eine Affäre mit ihm ein, die bald zur großen Liebe wird.

Pattinson brilliert
Jacob wird von Robert Pattinson gespielt, der hier zeigen kann, dass er weit mehr drauf hat als den melancholischen Vampir in den Twilight-Romanzen. Pattinson porträtiert einen ernsten jungen Mann, der sein Leben selbst in die Hand nimmt, obwohl ihn ein Schicksalsschlag aus der Bahn zu schleudern drohte.

Strahlkraft und Tricks
Die Strahlkraft der drei Stars könnte dem Film ein breites Publikum öffnen, das dann auf der Leinwand mit opulenten Bildern und großen Emotionen verwöhnt wird. Drehbuchautor Richard LaGravenese hat mit Romanzen wie Die Brücken am Fluss bewiesen, dass er ein Meister des Kinos der Gefühle ist. Gefühle wecken in diesem Fall auch die Zirkustiere, vor allem die freundliche Elefantendame Rosie, die erstaunliche Tricks beherrscht.

Lesen Sie auch