Daniel Craig

Ankündigung

Daniel Craig spielt Bond, bis er tot umfällt

Wenn man ihn lasse, spiele er den Geheimagenten bis zum bitteren Ende.

Daniel Craig fühlt sich in der Rolle der britischen Geheimagenten James Bond sichtlich pudelwohl. Der britische Mime will offenbar noch lange als britischer Geheimagent 007 vor der Kamera stehen. "Ich spiele Bond, bis ich tot umfalle", sagte der Hollywoodstar der Zeitschrift "TV Movie".

Doch kein Rückzug aus dem Agenten-Film
Momentan dreht Craig für den neuen 007-Film "Skyfall". Im vergangenen Jahr hatte er dagegen noch laut darüber nachgedacht, die Rolle nach seinem dritten Bond-Film abzugeben. Zu Gerüchten, dass er im Olympia-Eröffnungsfilm auf Wunsch der Queen als Bond auftreten werde, äußerte sich der britische Star ausweichend. "Ich drehe seit sechs Monaten und hatte keine Zeit, die Queen zu besuchen", sagte er. "Ich weiß aber: Die Queen ist ein großer Bond-Fan." Und amused wäre das britische Staatsoberhaupt wohl auch, wenn der bekannteste Agent der Welt einmal bei ihr vorbeischauen würde.

Übrigens: James Bond trinkt jetzt in den Filmen  Bier

Diashow: Die Top Kino Filme 2011

Die Top Kino Filme 2011

×