"Kill Your Darlings": Daniel Radcliffe als schwuler Dichter

"Kill Your Darlings"

Daniel Radcliffe plötzlich schwul

In seinem neuen Film spielt der Hollywood-Star einen homosexuellen Dichter.

Das lange Warten auf einen neuen Film mit dem Harry-Potter-Star Daniel Radcliffe neigt sich dem Ende zu. Zuletzt war der 24-Jährige vermehrt auf der Theaterbühne in London zu bewundern, wo er im Stück "The Cripple of Inishmaan" mitwirkte. Doch nun will er nicht mehr nur die Insel mit seinem Können verzaubern, sondern auch wieder von der großen Leinwand all seine anderen Fans betören.  Mit dem Film "Kill Your Darlings" soll ihm das auch in nicht allzu ferner Zukunft gelingen.

Hier der Trailer zum Film

Radcliffe als schwuler Dichter
Mitte Oktober ist der Filmstart dafür anberaumt und er verspricht bereits im Vorfeld schon viel. Der Mime wird darin den legendären Dichter der Beat-Generation, Allen Ginsberg, verkörpern, der zusammen mit seinen Schriftsteller-Kollegen Jack Kerouac und William Burroughs das Ableben ihres Uni-Kollegen David Kammerer unter die Lupe nimmt. Der tote Freund wird dabei von niemand geringerem als dem Hauptdarsteller der US-Kult-Krimi-Serie "Dexter", Michael C. Hall, gespielt.

Vom Zauberlehrling zum Schriftsteller
Rein optisch gesehen war die Veränderung für Radcliffe nicht groß. In "Kill Your Darlings" behält er seinen braunhaarigen Wuschelkopf und auch seine Hornbrille aus den Harry-Potter-Zeiten darf nicht fehlen. Die Umstellung vom Zauberlehrling zum schwulen Poeten hingegen war doch eher ein schwieriges Unterfangen für den Hollywood-Star. Das gab er in einem Interview mit der britischen Zeitung "Daily Mail" zu. "Die verrückteste Anweisung, die ich je bekommen habe, war als wir uns küssten und der Regisseur schrie: 'Nicht so! Verrückte Sex-Küsse.' Ich habe zehn Jahre lang eine Figur für Kinder gespielt, aber in diesem Moment habe ich definitiv gedacht: 'Ich denke, ich entwickle mich gerade weiter'", erklärte der Schauspieler seine Erfahrungen am Set. Wie sich der einstige Harry Potter nun als großer Schriftsteller machen wird, das können sie selbst ab Oktober im Kino herausfinden.

Diashow: Die Kino-Highlights des Jahres 2013

Die Kino-Highlights des Jahres 2013

×

    Hier gehts zu den aktuellen Kino-Filmtrailern.