Eine famose Frau geht ihren Weg

Das Schmuckstück

Eine famose Frau geht ihren Weg

Catherine Deneuve befreit sich in einer köstlichen Komödie aus dem Ehejoch.

Frankreich in den 1970er-Jahren. Monsieur Pujol ist ein Regenschirmfabrikant. Seine Gemahlin Suzanne (Deneuve) fristet daheim ein langweiliges Luxusleben. Doch sie hat keine Lust, länger dekoratives Schmuckstück zu sein. Eine Herzattacke des Gatten verändert Suzannes Welt: Sie übernimmt selbst die Firmenleitung und hat mit unkonventionellen Methoden viel Erfolg.

Witz und politische Pointen
François Ozon inszenierte eine hinreißende Emanzipationskomödie voller Witz und politischer Pointen. Die grandiose Catherine Deneuve trägt den Film, der zudem eine Satire über die versunkene Ära der Siebziger ist.

Das Schmuckstück
F 2010. 
104 Min. Von François Ozon. Mit Catherine Deneuve, Gérard Depardieu.