Der Berg ruft beim Filmfest von Venedig

Festival

Der Berg ruft beim Filmfest von Venedig

Mit dem Bergdrama „Everest“ starten die heurigen Filmfestspiele von Venedig.

Zu einem Filmfestival gehört das Promischaulaufen dazu. Doch bei den 72. Filmfestspielen Venedig, die am Mittwoch mit Keira Knightley, Josh Brolin und Jake Gyllenhaal im Eröffnungsfilm Everest starten, wird es eine noch höhere Stardichte geben als üblich: Auf der Gästeliste stehen etwa Johnny Depp, Benedict Cumberbatch, Anthony Hopkins, Robert De Niro, Eddie Redmayne – und das sind längst nicht alle. Zu den Favoriten in der Konkurrenz um den Goldenen Löwen, der am 12. September vergeben wird, zählt unter anderen der Film The Danish Girl des Briten Tom Hooper (The King’s Speech).