Die Eiskönigin

Kino-Charts

"Die Eiskönigin" regiert in den USA

Disney-Zeichentrickfilm zieht an den "Tributen von Panem" vorbei.

Der Disney-Zeichentrickfilm "Die Eiskönigin - völlig unverfroren" hat sich an den "Tributen von Panem" vorbei an die Spitze der nordamerikanischen Kinocharts geschoben. Die in Österreich bereits laufende Komödie spielte in ihrer dritten Woche rund 31,6 Millionen Dollar (etwa 23 Millionen Euro) ein und landete damit auf dem ersten Platz, wie der "Hollywood Reporter" am 8. Dezember berichtete.

Auf den Plätzen
Mit 27 Millionen Dollar musste sich "Catching Fire", der zweite Teil der Erfolgsreihe "Die Tribute von Panem", mit dem zweiten Platz zufriedengeben. Auf dem dritten Rang platzierte sich mit 5,3 Millionen Dollar der Thriller "Out of the Furnace" mit Christian Bale und Casey Affleck.

Diashow: Die Kino-Highlights des Jahres 2013

Die Kino-Highlights des Jahres 2013

×

    Hier gehts zu den aktuellen Kino-Filmtrailern.