Die Heldin als Revolutionärin

Kino

Die Heldin als Revolutionärin

Das Finale der „Hunger Games“-Trilogie ist ab heute im Kino zu erleben.

1,5 Milliarden Dollar haben die beiden ersten Tribute von Panem-Verfilmungen der Romantrilogie von Suzanne Collins eingespielt. Heute startet unter dem Titel Mockingjay (dt. Spotttölpel) das auf zwei Filme aufgeteilte Finale des Mainstream-Franchise.

Propaganda
Wieder arbeitet Regisseur Francis Lawrence mit Bildern, die Zeitgeschichte spiegeln. Etwa wenn das Kapitol vor laufenden Kameras Rebellen exekutieren lässt – gerade so wie die Kämpfer des „Islamischen Staats“ in ihren Propagandavideos. „Wenn wir brennen, brennen Sie mit!“, schleudert Katniss (Jennifer Lawrence) dem Herrscher im Kapitol entgegen. Damit hat sie die Wandlung von der Heldin wider Willen zur Revolutionsführerin vollzogen.

Philip Seymour Hoffman ist in einem letzten Auftritt als PR-Mann Plutarch Heavensbee zu sehen, Julianne Moore spielt die Präsidentin der Rebellenbewegung.

E. Hirschmann-Altzinger

Diashow: "Die Tribute von Panem: Mockingjay 1"