Jim Carrey in "Dumm und Dümmehr"

Mit Jim Carrey

"Dumm und Dümmer" noch "dümmehr"

"Dumm und Dümmehr" mit Carrey und Jeff Daniels ab heute (13.11.) im Kino.

Dümmer geht immer. In der Kult-Komödie "Dumm und Dümmehr“ schlüpfen Jim Carrey und Jeff Daniels wieder in ihre Paraderollen der zwei Vollpfosten aus dem Film "Dumm und Dümmer“. Die Regisseur-Brüder des Films Peter und Bobby Farrelly schicken die beiden Chaoten auf einen Road-Trip durch das Land, um Harrys Kind zu finden, von dem er nicht wusste, dass es existiert und der Verantwortung, die er auf keinen Fall übernehmen sollte.

Lloyd Christmas und Harry Dunne machen dort weiter, wo sie vor 20 Jahren aufgehört haben. Als beste Freunde, die sich auch in fortgeschrittenem Alter Lausbuben-Humor bewahrt haben und treiben nach wie vor alle in den Wahnsinn.  

Diashow: "Dumm und Dümmehr"



Tochter und Niere gesucht
Harry, der eine neue Niere braucht, erfährt dass er eine Tochter hat und will Freund Lloyd aus seinem „komatösen“ Zustand reißen, in dem er sich befindet, seit er von Mary einen Korb bekommen hat. In verrückten Transportmitteln fahren sie kreuz und quer durch das Land, um sie zu finden. Ihre Reise führt sie von einer psychiatrischen Anstalt – in die sie eigentlich gehören – bis hin zu einem Gipfeltreffen der brillantesten Köpfe der Welt.

Alles in allem wie bei Original-Film: Liebenswerte Idioten, gelungene Gags und stets das Unschuldsimage von Kleinkindern, auch wenn Oma-Sex und andere Geschmacksverletzungen mit dabei sind. Lustig, aber wie Lloyd und Harry, eben leicht debil.

"Dumm und Dümmehr“ ab heute (13.11.) in den Kinos.

"Dumm und Dümmehr"                                   
USA 2014                                                           
110 min                                                            
Regie: Bobby Farrelly, Peter Farrelly                              
Mit: Jim Carrey, Jeff Daniels, Laurie Holden, Kathleen Turner,     
Jennifer Lawrence                                                  
www.dümmehr.at