Erster Trailer zu Bond-Film "Spectre"

007

Erster Trailer zu Bond-Film "Spectre"

Sequenz in Österreich - Waltz als Antagonist des Geheimagenten.

In der Nacht auf Samstag wurde der erste Teaser-Trailer zum James-Bond-Streifen "Spectre" veröffentlicht. Im knapp eineinhalbminütigen Video ist neben Hauptdarsteller Daniel Craig und Naomie Harris als Moneypenny auch eine kurze Sequenz der Dreharbeiten in Österreich - eine winterliche Bootsfahrt auf einem See - zu sehen. Der 24. Bond-Film wurde u.a. in der Steiermark und in Tirol gedreht.

Inhaltlich bleibt der erste Blick auf das neueste 007-Abenteuer recht vage. Bond wird nach den Ereignissen in "Skyfall" offenbar mit seiner Vergangenheit konfrontiert. Am Ende des Videos hat auch der österreichische Schauspieler Christoph Waltz einen kurzen Auftritt: Man sieht ihn im Halbschatten an einem Tisch sitzen. "Willkommen, James. Es war eine lange Zeit", sagt er als Bond-Antagonist Franz Oberhauser zum Geheimagenten. "Spectre" soll am 6. November in den heimischen Kinos starten.