Fantastic Four

Reboot

"Fantastic Four": Cooler Trailer

Film erzählt die Anfänge: so kamen die vier Freunde zu ihren Superkräften.

Als sich die jungen Forscher Reed Richards, Johnny Storm, Sue Storm und Ben Grimm darauf einlassen, in eine andere Dimension zu reisen, wissen sie nicht, dass diese Expedition ihr Leben für immer verändern wird. Comicfans können sich freuen, denn der Trailer des neuen "Fantastic Four"-Streifens verspricht reichlich Action und erklärt, wie die Freunde ihre Superkräfte erlangten.

Anfänge
Der Superhelden-Film von Josh Trank beschäftigt sich mit den Anfängen der fantastischen Vier, die erst lernen müssen, mit ihren neugewonnen Fähigkeiten umzugehen. Johnny kann in Flammen aufgehen, ohne zu verbrennen, Ben wird zum steinernen Koloss, Sue kann sich unsichtbar machen und Reeds Arme und Beine lassen sich langziehen.

Dass man mit diesen außergewöhnlichen Kräften die Welt verändern kann, wissen die Freunde schnell und sehen sich auch bald in den Kampf gegen Erzfeind Dr. Victor Domashev verwickelt. So bunt und schrill wie noch vor einigen Jahren sind die "Fantastic Four" bei weitem nicht mehr. Doch genau das ist es, was den Reboot so von seinen Vorgängern abhebt.

Lange müssen die Fans nicht mehr auf den neuen Film warten. Schon am 13. August startet "Fantastic Four" in den Kinos.