Audrey Tautou

Fimfestival in Cannes

Audrey Tautou wird Zeremonienmeisterin

 "Amélie"-Darstellerin moderiert Eröffnungs- und Abschlussgala.

Die französische Schauspielerin Audrey Tautou wird die Zeremonienmeisterin beim diesjährigen Filmfestival in Cannes. Die mit dem Film "Die fabelhafte Welt der Amélie" weltberühmt gewordene Darstellerin werde sowohl die Eröffnungs- als auch die Abschlussgala des wichtigsten französischen Filmfestes moderieren, teilten die Organisatoren am späten 8. April mit.

Trittt in Béjo-Fußstapfen
Tautou tritt damit in die Fußstapfen ihrer Kollegin Bérénice Béjo, die im vergangenen Jahr Zeremonienmeisterin von Cannes war. Die 66. Ausgabe des Filmfestivals an der Côte d'Azur beginnt am 15. Mai. US-Starregisseur Steven Spielberg ist Präsident der Wettbewerbs-Jury. Im vergangenen Jahr hatte der österreichische Regisseur Michael Haneke mit seinem Film "Amour" ("Liebe") die Goldene Palme gewonnen.

Diashow: Die Kino-Highlights des Jahres 2013

Die Kino-Highlights des Jahres 2013

×

    Hier gehts zu den aktuellen Kino-Filmtrailern.