"Geheimnisvolle Insel": Üppige 3D Fantasy

Abenteuerfilm

"Geheimnisvolle Insel": Üppige 3D Fantasy

Jules Verne lieferte Inspiration zu Familien-Kino-Abenteuer.

2008 wurde Die Reise zum Mittelpunkt der Erde zum Kinohit – jetzt reisen die Protagonisten von damals auf den Spuren einer Story von Jules Verne zur geheimnisvollen Insel.

Die Story: Der 17-jährige Sean (Josh Hutcherson) macht sich mit seinem Stiefvater (Dwayne Johnson) auf den Weg zu dem Eiland, wo sie Seans verschollenen Großvater (Michael Caine) vermuten. Als sie die Insel erreichen, staunen sie über deren Pracht – hinter der sich freilich viele Gefahren verbergen.

Regisseur Brad Peyton reichert die Fantasy-Story, aufgenommen in 3-D, mit vielen visuellen Effekten aus dem Computer an.

Diashow: Die Top Kino Filme 2011

Die Top Kino Filme 2011

×