Jennifer Aniston lässt Hüllen fallen

"Wir sind die Millers"

Jennifer Aniston lässt Hüllen fallen

Mama ist Stripperin, Papa Drogendealer, Sohnemann ist mit 18 Jahren noch Jungfrau und Schwesterherz ist obdachlos: Familie Miller stellt nicht unbedingt das amerikanische Familienidyll par excellence dar. Und genau genommen ist Familie Miller im komödiantischen Roadmovie "Wir sind die Millers" auch keine Familie, sondern lediglich die Tarnung, um im spießigen Wohnmobil zwei Tonnen Marihuana über die mexikanische Grenze zu schmuggeln.

.