Johnny Depp

Schauspieler-Ranking

USA: Depp beliebtester Schauspieler

Johnny Depp führt das Ranking vor Clint Eastwood und Denzel Washington an.

 

Gefüllte Kinokassen und der Grad der Beliebtheit eines Schauspielers müssen nicht unbedingt Hand in Hand gehen. Das beweist zurzeit wieder eine amerikanische Umfrage. Sein jüngster Film war ein Flop, aber die Amerikaner lieben ihn: Johnny Depp ist zum zweiten Mal in Folge zum beliebtesten Schauspieler der USA gewählt worden.

Diashow: Die beliebtesten US-Schauspieler

Klare Nummer eins: Johnny Depp

Platz 2: Clint Eastwood

Platz 3: Denzel Washington

Platz 4: Tom Hanks

Platz 5: Der bereits verstorbene John Wayne

Platz 6: George Clooney

Platz 7: Sandra Bullock

Platz 8: Harrison Ford

Johnny Depp on Top
Trotz Kino Flopp seines jüngsten Filmes "The Rum Diary" ist Johnny Depp der beliebteste Schauspieler in den Staaten. Das belegt eine am 20.1 in New York veröffentlichte repräsentative Umfrage. Clint Eastwood und Denzel Washington verweist der "Pirates of the Caribbean"-Star auf die Plätze zwei und drei. Tom Hanks belegt den vierten Rang in der Beliebtheitsskala.

Toter John Wayne ein Hit
Der Fünftplatzierte ist schon seit 32 Jahren tot: Western-Raubein John Wayne, der als einziger Schauspieler seit Beginn der Umfrage 1994 stets dabei ist. Einzige Frau auf der Liste der zehn beliebtesten Schauspieler ist Sandra Bullock, die auf Platz sieben gleich hinter George Clooney und noch vor Harrison Ford liegt.

Interessante Präferenz
Interessant ist auch die Präferenz der Amerikaner: Während Männer Clint Eastwood bevorzugen, stehen die Frauen klar auf Johnny Depp. Auch Republikaner bevorzugen den Freigeist Depp, Demokraten hingegen Denzel Washington. Für die Umfrage wurden mehr als 2.200 Menschen befragt.