Mängelexemplar: Nach Bestseller von Sarah Kuttner

Mit Gewinnspiel

"Mängelexemplar": Film nach Kuttner-Buch

Quietschige Tragikomödie mit einigen wenigen Zwischentönen.

Job weg, Kerl weg - da bricht für die ohnehin labile, immer etwas zu emotionale, zu aufgedrehte Karo (Claudia Eisinger) die Welt zusammen: Panikattacken und Depressionen wechseln sich ab - bis sie dank einer Therapie und reichlich Antidepressiva langsam zu sich selbst findet.

oe24 verlost 2 Packages bestehend aus 2 Kinotickets & Romanvorlage von Sarah Kuttner. Jetzt mitmachen und gewinnen!

© x-verleih
Mängelexemplar: Nach Bestseller von Sarah Kuttner
× Mängelexemplar: Nach Bestseller von Sarah Kuttner

Der "Urlaub von sich" tut ihr gut. Laura Lackmann hat in ihrem Langfilmdebüt Sarah Kuttners Bestseller "Mängelexemplar" als bunte Tragikomödie inszeniert. Auf den anglofonen Comicjargon der Vorlage verzichtet sie und hat auch sonst die Geschichte etwas entwirrt, den Figuren Tiefe verliehen und dafür mit Barbara Schöne, Katja Riemann, Laura Tonke und Maren Kroymann ein großartiges Cast zusammengestellt.

Diashow: "Mängelexemplar": Film nach Kuttner-Buch

INFO
Mängelexemplar
D 2016, 112 min
Regie: Laura Lackmann
Mit: Claudia Eisinger, Katja Riemann, Barbara Schöne, Laura Tonke, Maximilian Meyer-Bretschneider, Detlev Buck

© x-verleih
Mängelexemplar: Nach Bestseller von Sarah Kuttner
× Mängelexemplar: Nach Bestseller von Sarah Kuttner

(c) x-verleih