Matthew McConaughey

Läufer-Abenteuer

McConaughey will "Born to Run" drehen

Independent-Film: Buch von US-Autor Christopher McDougall wird verfilmt.

Oscar-Preisträger Matthew McConaughey (45, "Dallas Buyers Club") will einen weiteren Independent-Film drehen. Wie das Filmportal "Deadline.com" am Donnerstag berichtet, soll der Texaner in der geplanten Bestsellerverfilmung "Born to Run" von US-Autor Christopher McDougall mitspielen.

Barfuß-Lauf-Bewegung
Das Buch des Schriftstellers und Läufers McDougall dreht sich um die legendären Langstreckenläufer des Tarahumara-Stammes in Mexiko. Der Bestseller war der Anstoß für die Barfuß-Lauf-Bewegung. Matthew Michael Carnahan ("World War Z") liefert das Skript.

McConaughey war zuletzt in Christopher Nolans Science-Fiction-Film "Interstellar" zu sehen. Kürzlich drehte er das Indie-Drama "Sea of Trees" unter der Regie von Gus Van Sant ("Milk", "Promised Land") ab.