Sensation

Michael Keaton: Bald wieder Batman?

Flatter-Revival für Ur-Batman Michael Keaton. Er soll wider in die Rolle des Superhelden schlüpfen.

Was für ein Comeback! In US-Filmmedien heißt es, dass Michael Keaton (68) bald wieder in die Rolle des Batman schlüpfen wird. Wie der "Hollywood Reporter" berichtet, sollen derzeit Gespräche zwischen ihm und einer Produktionsfirma stattfinden.

© Getty Images
Keaton Batman
× Keaton Batman

Batmans Rückkehr: Die Hauptdarsteller

Mehrere Batmen?

Keaton war bereits zwei Mal Kino-Batman - 1989 und 1992 schlüpfte er ins Flatter-Kostüm. Doch wie soll seine Rolle dieses Mal angelegt sein? Immerhin wird doch Robert Pattinson der neue Fledermäuserich sein... Keaton, so heißt es soll eine Nebenrolle im Superhelden-Film "The Flash" bekommen. In diesem DC-Spin off könnte Keaton einen gealterten Milliardär Bruce Wayne und Batman spielen. Zeitreisen oder Paralelluniversen könnten hier wichtige Elemente der Geschichte sein.

Nicht letzter Auftritt Keatons

Denkbar ist, dass diese Rolle jene eines Mentors ist. So könnte Batman den Flash in einigen Agenden beraten. Für Keaton soll die Reise ins Superhelden-Universum aber damit nicht zu Ende sein. Der Schauspieler soll auch in weiteren Teilen und Spin-Offs des DC-Filmuniversums mit an Bord sein...