More Than Jumps: Roadtrip durch Europa

Spektakuläre Aufnahmen

More Than Jumps: Roadtrip durch Europa

Eine einmalige Reise durch neun Länder: Freerunning und Parkourfilm.

Die More Than Jumps Tour 2010 führte die ape connection, die sich seit Jahren ganz dem Freerunning und Parkour verschrieben hat, auf einen legendären Roadtrip durch Europa. Die Truppe machte in neun Ländern Halt und dokumentierte diese einmalige Reise. Das Ergebnis sind spektakuläre Bilder und der erste, auf privater Basis produzierte, Freerunning- und Parkourfilm.

Premiere
Am Donnerstag (31. März) wird der Film nun erstmals gezeigt. Die Premiere findet im Wiener Schikaneder (Margeretenstraße 24, 1040 Wien, ab 19 Uhr, freier Eintritt) statt.

Zwar stehen bei der ape connection (apeconnection.com) Spaß und Kreativität im Vordergrund, doch das Team beweist auch Professionalität, etwa bei der Red Bull Art of Motion.