Niki Lauda: Geheimer Filmstart in Wien

Biographie

Niki Lauda: Geheimer Filmstart in Wien

Die F1-Legende hat seinen Film vorab gesehen. Ins Kino kommt er im Herbst.

Es wird die Kinosensation: Rush , der Film, der das Leben von Legende Niki Lauda zeigt. Nachdem Lauda bereits vor zwei Monaten eine Rohfassung gesehen hat, feierte er Samstagabend im ganz kleinen Kreis Vorpremiere in Wien. Fans müssen noch bis September warten. Angepeilter Österreich-Premieren-Termin ist Ende Oktober. Davor soll Rush möglicherweise bei den Filmfestspielen in Venedig uraufgeführt werden.

Erste Reaktion
Niki Laudas erster emotionaler Kommentar in einem ÖSTERREICH-Interview , nachdem er den Rohschnitt des Films gesehen hatte: „Ich war sehr, sehr erschrocken, als ich meinen Unfall sah. Ich muss gestehen, dass ich sehr froh bin, dass ich das überlebt habe. Das habe ich bis jetzt so alles nicht realisiert.“

Diashow: Lauda-Film "Rush": Fotos vom Set

Lauda-Film "Rush": Fotos vom Set

×

    Rush: "Behind the Scenes"