Pacific Rim: Aliens verwüsten Erde

Neuer Del Toro-Streifen

Pacific Rim: Aliens verwüsten Erde

Charlie Hunnam und Rinko Kikuchi kämpfen gegen außerirdische Invasoren.

Ab 18. Juli erobern Außerirdische die heimischen Kinos. Denn mit "Pacific Rim" lässt Guillermo del Toro seine Action Helden Charlie Hunnam und Rinko Kikuchi gegen Invasoren aus dem Weltall kämpfen. Die beiden Hollywood-Stars schlüpfen dabei in die Rollen von zwei unscheinbaren Helden, dem früheren Pilot Raleigh Becket und seiner unerfahrenen Kollegin Mako Mori.

Hier kommt der Trailer zum Film

Aliens aus dem Pazifik verwüsten Erde
Fremdartige, monströse Kreaturen, die auch als Kaju bekannt sind, steigen aus dem Pazifischen Ozean hervor und haben nur eines im Sinn, nämlich die Welt einzunehmen und die Erdbewohner zu töten. Im Zuge einer enormen Schlacht sind bereits Millionen Menschen zum Opfer gefallen. Dabei lassen sich die Kaju von nichts und niemanden stoppen. Selbst eine Atombombe kann den mysteriösen Wesen aus dem Meer nichts anhaben. Bei der Bekämpfung dieser äußerst brutalen Spezies soll die Wissenschaft helfen.

Zwei tapfere Piloten als Helden
Um gegen dieses Aliens etwas ausrichten zu können, tüfteln die hellsten Köpfe der Welt und entwickeln dabei  Maschinen, so genannte "Jäger", die den Kampf gegen die bösartigen Kajus aufnehmen sollen. Diese Kampfmaschinen kommen allerdings nicht gegen die Bedrohung der anderen Art an. Die letzte Hoffnung lastet nun auf den Schultern des ausgebrannten Ex-Piloten Raleigh Becket (Charlie Hunnam), seiner unerfahrenen Novizin Mako Mori (Rinko Kikuchi) und ihrer älteren Jäger-Ausführung. Unterstützung bekommen sie dabei von  Makos Adoptivvater, dem legendären britischen Jäger-Piloten Stacker Pentecost (Idris Elba). Ob es dieses dreier Dream-Team auch wirklich schaffen wird, die Welt zu retten und die Bestien zu vertreiben, das können Sie ab dem 18. Juli selbst im Kino herausfinden.

Videotipp: Das Neue Society TV mit Rihanna uvm. Stars

Diashow: Die Kino-Highlights des Jahres 2013

Die Kino-Highlights des Jahres 2013

×