Pattinson: Ekeligste Szene abgedreht

Twilight - Saga

Pattinson: Ekeligste Szene abgedreht

Echter Horror: Die Geburt von Tochter Renesmee wird richtig deftig.

Es soll die spektakulärste Szene der ganzen Twilight-Saga sein und werden: Die Geburt von Edwards (Robert Pattinson) und Bellas (Kristen Stewart) Tochter Renesmee (Mackenzie Foy). Neben Hochzeit und erstem Sex ist diese Szene das krönende Highlight des vierten Teils, Breaking Dawn.

Beißt Fruchtblase durch
Das Mädchen, das Halb-Mensch und Halb-Vampir ist, wird per Kaiserschnitt geboren. Edward muss diese Operation selbst durchführen. Im Buch benutzt er seine Vampirzähne um die Fruchtblase durchzubeißen. Eine filmerische Herausforderung, die bereits gedreht wurde. Pattinson sagte über die Szene ganz locker: "Yeah, ich hab's getan. Ich habe es zerkaut und ausgespuckt." Robert merkte im Interview noch an, dass die letzten beiden Twilight-Teile horrorlastiger werden als deren Vorgänger.

Diashow: Rob Pattinson und Kristen Stewart Twilight-Schmuserei

1/8
Romantische Küsse in Rio
Romantische Küsse in Rio
2/8
Romantische Küsse in Rio
Romantische Küsse in Rio
3/8
Romantische Küsse in Rio
Romantische Küsse in Rio
4/8
Romantische Küsse in Rio
Romantische Küsse in Rio
5/8
Romantische Küsse in Rio
Romantische Küsse in Rio
6/8
Romantische Küsse in Rio
Romantische Küsse in Rio
7/8
Romantische Küsse in Rio
Romantische Küsse in Rio
8/8
Romantische Küsse in Rio
Romantische Küsse in Rio