Rowling bereut Tod von Potter-Figur

Geständnis

Rowling bereut Tod von Potter-Figur

Doch welche "Harry Potter"-Figur bereut J.K. Rowling getötet zu haben?

Doch welchen Charakter aus dem Potter-Universum vermisst die Autorin J.K. Rowling am Meisten? Es war eine Rolle in dem Buch "Harry Potter und der Gefangene von Askaban". Doch es ist nicht, wie von vielen Fans vermutet Dumbledore oder Dobby, sondern Florean Fortescue.

Florean wer?
Er ist der Besitzer des Eissalons, Harry lernt ihn während der Sommerferien kennen. Harry schreibt seine Hausübung im Salon, Florean unterstützt ihn mit Informationen und Eisbechern.

Warum ausgerechnet er? Rowling schreibt auf ihrer Website Pottermore, "Es wirkt als hätte ich ihn getötet ohne guten Grund. "Er hätte Potter noch bei seinen weiteren Geschichten helfen sollen, doch andere Charaktere wurden wichtiger als er.