"Shades of Grey"

Jamie Dornan spielt Christian Grey

Nach der Absage von Charlie Hunnam spielt 31-jähriges Model nun die Hauptrolle.

Ab sofort werden große Erwägungen in das 31-jährige Model Jamie Dornan gesetzt. Denn er wird in der Verfilmung des Erotik-Bestsellers "Shades of Grey" die männliche Hauptrolle übernehmen. Nach Charlie Hunnams Absage, er war für die Verkörperung des Christian Greys in erster Linie vorgesehen, musste schnelle Ersatz gefunden werden. Mit dem 31-Jährigen ist das nun auch geglückt. Das geht aus einem Bericht des US-Branchenblattes "Variety" hervor.

Harte Konkurrenz
Dabei hat sich der Laufsteg-Feschak gegen wirklich harte Konkurrenz behaupten müssen. Will man der Gerüchteküche Glauben schenken, so sollen etwa auch Robert Pattinson, Scott Eastwood und Alexander Skarsgard im Rennen für die Top-Rolle gewesen sein. Dornan bekam schlussendlich den Zuschlag und wird bald Dakota Johnson nach allen Regel der Kunst auf der Kino-Leinwand verführen dürfen. Sie schlüpft nämlich in die Rolle von Anastasia Steele, die im Filmverlauf sich von einer unerfahrenen Studentin in eine Sex-Sklavin verwandeln wird.

Bereits Kino-Erfahrung
Der 31-jährige Beau kann dabei schon auf eine beschauliche, aber feine Leinwand Vergangenheit zurückblicken. Er spielte zum Beispiel in Sofia Coppolas "Marie Antoinette" oder auch "Once Upon A Time" mit. Doch Hauptberuflich verdient er seine Brötchen mit dem Modeln. Er stand dabei schon für Calvin Klein vor der Kamera und brachte mit seinen Aufnahmen des Öfteren die Damenwelt um den Verstand. Künftig wird er letzteres auch in den Lichtspielhäusern tun.

Diashow: Die Kino-Highlights des Jahres 2013

Die Kino-Highlights des Jahres 2013

×

    Hier gehts zu den aktuellen Kino-Filmtrailern.