Zac Efron zeigt nackte Tatsachen am WC

Zum Niederlegen

Zac Efron zeigt nackte Tatsachen am WC

In neuem Film "That Awkward Moment" lädt Efron ins stille Örtchen ein.

Seit seiner Paraderolle in der Musical-Filmreihe "High School Musical" wissen alle, wie süß, niedlich aber auch total heiß Zac Efron sein kann. Seine braunen Augen samt seiner Wuschelmähne machen aus ihm den Traum jedes weiblichen Teenager. Doch hat er sich bislang immer hinter seiner Kleidung versteckt. Mit zunehmenden Alter, der sympathische Hollywoodstar ist schon 25 Jahre alt, wird er nun freizügiger, wie der erste Trailer zu seinem neuen Film "That Awkward Moment" beweist.

Hier kommt der Trailer zum Film

Efron nackt am WC
Sieht man sich den kurzen Clip genau an, wird man auch gleichzeitig in die Toiletten-Praktiken des Mimen eingeweiht. Nack, mit einem Telefon in der Hand liegen, verrichtet er am stillen Örtchen sein Geschäft, als würde es keine geeignetere Stellung dafür geben. Angenehm ist dieser Toilettengang mit höchster Wahrscheinlichkeit nicht gewesen, aber er sieht nicht schlecht aus. Denn bis auf ein "kleines Detail" sieht man den Jungschauspieler im kompletten Adamskostüm, was den weiblichen Fans unter Garantie gefallen wir. Im Film selbst  geht es mitunter genau so heiß zu. Denn darin schwören sich drei Freunde ewig Singles zu bleiben. Ein Vorhaben das mit ziemlicher Sicherheit nach hinten los geht. Im Jänner läuft der Streifen dann in den Kinos an.

Diashow: Die Kino-Highlights des Jahres 2013

Die Kino-Highlights des Jahres 2013

×

    Hier gehts zu den aktuellen Kino-Filmtrailern.