Twilight "Breaking Dawn! 1

Filmstart

Twilight: Das Schmachten geht weiter

Nach Twilight Weltpremiere in L.A. startet der vierte Teil am 18. 11 in  Europa.

Das Schmachten geht weiter. Am 14. 11 fand in Los Angeles im Nokia Theater die Weltpremiere der Vampir Kultreihe „Twilight“ "Breaking Dawn - Bis(s) zum Ende der Nacht 1" statt. Im Vorfeld belagerten unzählige Vampir-Fans das Premierenkino bereits Tage vorher um ihren Idolen Kristen Stewart, Robert Pattinson und Taylor Lautner am roten Teppich ganz nah zu sein.  

Diashow: Twilight Breaking Dawn Bis(s) zum Ende der Nacht: Erste offiziellee Bilder

Alice (Ashley Greene) hilft Bella (Kristen Stewart) bei den Hochzeitsvorbereitungen.

Dann kommt der große Tag der Hochzeit.

Bella (Kristen Stewart) und Edward (Robert Pattinson) in den Flitterwochen.

Sie genießen die gemeinsame Zeit...

... und lieben sich zum ersten Mal.

Romantik unter einem brasilianischen Wasserfall.

Jacob (Taylor Lautner).

Esme (Elizabeth Reaser) mit den Schwestern des Denali Clans: Irina (Maggie Grace), Kate (Casey LaBow), Tanya (MyAnna Buring).

Die Volturi: Aro (Michael Sheen) und Caius (Jamie Campbell Bower).

Plot
Wie schon in den letzten drei Twilight-Streifen, geht es im neuesten Film „Breaking Dawn -  Bis(s) zum Ende der Nacht“ um – wie könnte es anders sein – die Liebe zwischen dem Vampir Edward und dem Mädchen Bella. Im vierten Teil geht es aber schon viel prickelnder und erotischer zu, als in den Vorgänger-Streifen. Die Beziehung der Beiden wird im vierten Teil auf das nächst höhere Beziehungslevel gestellt. Bella und ihr Edward geben sich das Ja-Wort, Verbringen ihr erstes gemeinsames Mal mit einander und zeugen ein Baby. Somit kann man sich schon im Vorfeld auf große Emotionen und heiße Sex-Szenen einstellen. Der Vampier und das Mädchen scheinen in "Breaking Dawn 1" erwachsen zu werden.

Premiere und Europa-Start
Der Ansturm auf die Weltpremiere des neuesten Teils der Vampir-Saga war enorm. Fans campierten schon Tage vorher vor dem Nokia Theater in Los Angeles um ihren Stars bei der Premiere ganz nahe sein zu können. Am 18. November komm der neue Twilight Film nach Europa und feiert in London Premiere. Ab 24. November hat das Warten auch für österreichische Fans ein Ende, denn da heißt es dann in den heimischen Kinos Vorhang auf für: „Breaking Dawn – Bis(s) zum Ende der Nacht“. Der letzte und somit fünfte Teil der Vampirsaga kommt im Herbst 2012 in die Kinos.

Lesen Sie auch