Fan-Hysterie: Pattinson beißt Baby!

Für Foto

Fan-Hysterie: Pattinson beißt Baby!

Der Twilight-Star sollte in Vampir-Manier an einem Kind knabbern.

Hat er das wirklich getan? In einem Doppel-Interview mit Co-Star Kristen Stewart behauptet Robert Pattinson: Ja! Er habe tatsächlich das Baby eines Fans gebissen.

Fan forderte Biss
Dieser Vorfall stammt noch aus den Anfängen seiner Twilight-Zeit. Damals wollte ein weiblicher Fan, dass der Vampir-Star für ein Foto seine Knabber-Künste zeige. Rob ließ sich nicht lange bitte, herausgekommen ist allerdings ein harmloses Bild. "Das Baby ist so jung, sein kompletter Kopf passt in meinen Mund", meint R-Patz dramatisch im Interview.

Diashow: Twilight Breaking Dawn Bis(s) zum Ende der Nacht: Erste offiziellee Bilder

Twilight Breaking Dawn Bis(s) zum Ende der Nacht: Erste offiziellee Bilder

×

    Nur ein Schmäh?
    Pattinson reißt aber lediglich den Mund weit auf, das Baby schaut wenig beeindruckt, bekommt gar nichts mit. Im Interview ist sich Kristen sicher: "Das ist nicht wahr!" und hat damit quasi recht, den beißen schaut tatsächlich anders aus.