Twilight

Film-Finale

"Twilight": Start für Rekordfilm

„Twilight: Breaking Dawn II“ – ab heute in Österreichs Kinos.

Fans haben seit Monaten die Tage gezählt, jetzt ist es endlich so weit: Heute startet der fünfte und letzte Twilight-Film Breaking Dawn II offiziell in Österreich. Im großen Vampir-Finale mit Kristen Stewart (22), Robert Pattinson (26) und Co. gehen noch einmal die Emotionen hoch: Bella erwacht zum Vampir – und zur kämpferischen Mutter. Denn der feindlich gesinnte Volturi-Klan hat es auf ihre Tochter Renesmee abgesehen.

Kassenrekord
Mit dem Finale bricht die Twilight-Saga alle Rekorde. Allein am Wochenende spielte der Fantasy-Streifen weltweit 266 Mio. Euro ein – mehr als jeder andere Teil. Schon am ersten Wochenende stieß Breaking Dawn II den Konkurrenten James Bond: Skyfall vom Boxoffice-Thron. In Österreich pilgerten mehr als 43.000 zu den Zwei- bis Fünffach-Features – bis zum Wochenende sind beispielsweise in der Lugner Kino City alle Vorstellungen restlos ausverkauft – und das, obwohl in 4 Sälen gleichzeitig gespielt wird.

Diashow: Twilight-Stars in Madrid: Kristen Stewart & Robert Pattinson genervt FOTOS

Auf zärtliche Gesten wartete man bei der Twilight-Präsentation in Madrid vergebens: Kristen Stewart und Robert Pattinson wirkten, als sei ihnen eine Laus über die Leber gelaufen. Vielleicht stimmt es aber auch, was böse Zungen seit Monaten behaupten: Das angebliche Liebes-Comeback des Paares soll nichts weiter, als ein ausgeklügelter PR-Schachzug sein - und die beiden Schauspieler sind es bereits satt, einen auf verliebt zu machen....

Auf zärtliche Gesten wartete man bei der Twilight-Präsentation in Madrid vergebens: Kristen Stewart und Robert Pattinson wirkten, als sei ihnen eine Laus über die Leber gelaufen. Vielleicht stimmt es aber auch, was böse Zungen seit Monaten behaupten: Das angebliche Liebes-Comeback des Paares soll nichts weiter, als ein ausgeklügelter PR-Schachzug sein - und die beiden Schauspieler sind es bereits satt, einen auf verliebt zu machen....

Auf zärtliche Gesten wartete man bei der Twilight-Präsentation in Madrid vergebens: Kristen Stewart und Robert Pattinson wirkten, als sei ihnen eine Laus über die Leber gelaufen. Vielleicht stimmt es aber auch, was böse Zungen seit Monaten behaupten: Das angebliche Liebes-Comeback des Paares soll nichts weiter, als ein ausgeklügelter PR-Schachzug sein - und die beiden Schauspieler sind es bereits satt, einen auf verliebt zu machen....

Auf zärtliche Gesten wartete man bei der Twilight-Präsentation in Madrid vergebens: Kristen Stewart und Robert Pattinson wirkten, als sei ihnen eine Laus über die Leber gelaufen. Vielleicht stimmt es aber auch, was böse Zungen seit Monaten behaupten: Das angebliche Liebes-Comeback des Paares soll nichts weiter, als ein ausgeklügelter PR-Schachzug sein - und die beiden Schauspieler sind es bereits satt, einen auf verliebt zu machen....

Auf zärtliche Gesten wartete man bei der Twilight-Präsentation in Madrid vergebens: Kristen Stewart und Robert Pattinson wirkten, als sei ihnen eine Laus über die Leber gelaufen. Vielleicht stimmt es aber auch, was böse Zungen seit Monaten behaupten: Das angebliche Liebes-Comeback des Paares soll nichts weiter, als ein ausgeklügelter PR-Schachzug sein - und die beiden Schauspieler sind es bereits satt, einen auf verliebt zu machen....

Auf zärtliche Gesten wartete man bei der Twilight-Präsentation in Madrid vergebens: Kristen Stewart und Robert Pattinson wirkten, als sei ihnen eine Laus über die Leber gelaufen. Vielleicht stimmt es aber auch, was böse Zungen seit Monaten behaupten: Das angebliche Liebes-Comeback des Paares soll nichts weiter, als ein ausgeklügelter PR-Schachzug sein - und die beiden Schauspieler sind es bereits satt, einen auf verliebt zu machen....

Auf zärtliche Gesten wartete man bei der Twilight-Präsentation in Madrid vergebens: Kristen Stewart und Robert Pattinson wirkten, als sei ihnen eine Laus über die Leber gelaufen. Vielleicht stimmt es aber auch, was böse Zungen seit Monaten behaupten: Das angebliche Liebes-Comeback des Paares soll nichts weiter, als ein ausgeklügelter PR-Schachzug sein - und die beiden Schauspieler sind es bereits satt, einen auf verliebt zu machen....

Auf zärtliche Gesten wartete man bei der Twilight-Präsentation in Madrid vergebens: Kristen Stewart und Robert Pattinson wirkten, als sei ihnen eine Laus über die Leber gelaufen. Vielleicht stimmt es aber auch, was böse Zungen seit Monaten behaupten: Das angebliche Liebes-Comeback des Paares soll nichts weiter, als ein ausgeklügelter PR-Schachzug sein - und die beiden Schauspieler sind es bereits satt, einen auf verliebt zu machen....

Auf zärtliche Gesten wartete man bei der Twilight-Präsentation in Madrid vergebens: Kristen Stewart und Robert Pattinson wirkten, als sei ihnen eine Laus über die Leber gelaufen. Vielleicht stimmt es aber auch, was böse Zungen seit Monaten behaupten: Das angebliche Liebes-Comeback des Paares soll nichts weiter, als ein ausgeklügelter PR-Schachzug sein - und die beiden Schauspieler sind es bereits satt, einen auf verliebt zu machen....

Auf zärtliche Gesten wartete man bei der Twilight-Präsentation in Madrid vergebens: Kristen Stewart und Robert Pattinson wirkten, als sei ihnen eine Laus über die Leber gelaufen. Vielleicht stimmt es aber auch, was böse Zungen seit Monaten behaupten: Das angebliche Liebes-Comeback des Paares soll nichts weiter, als ein ausgeklügelter PR-Schachzug sein - und die beiden Schauspieler sind es bereits satt, einen auf verliebt zu machen....

Auf zärtliche Gesten wartete man bei der Twilight-Präsentation in Madrid vergebens: Kristen Stewart und Robert Pattinson wirkten, als sei ihnen eine Laus über die Leber gelaufen. Vielleicht stimmt es aber auch, was böse Zungen seit Monaten behaupten: Das angebliche Liebes-Comeback des Paares soll nichts weiter, als ein ausgeklügelter PR-Schachzug sein - und die beiden Schauspieler sind es bereits satt, einen auf verliebt zu machen....

Auf zärtliche Gesten wartete man bei der Twilight-Präsentation in Madrid vergebens: Kristen Stewart und Robert Pattinson wirkten, als sei ihnen eine Laus über die Leber gelaufen. Vielleicht stimmt es aber auch, was böse Zungen seit Monaten behaupten: Das angebliche Liebes-Comeback des Paares soll nichts weiter, als ein ausgeklügelter PR-Schachzug sein - und die beiden Schauspieler sind es bereits satt, einen auf verliebt zu machen....

Auf zärtliche Gesten wartete man bei der Twilight-Präsentation in Madrid vergebens: Kristen Stewart und Robert Pattinson wirkten, als sei ihnen eine Laus über die Leber gelaufen. Vielleicht stimmt es aber auch, was böse Zungen seit Monaten behaupten: Das angebliche Liebes-Comeback des Paares soll nichts weiter, als ein ausgeklügelter PR-Schachzug sein - und die beiden Schauspieler sind es bereits satt, einen auf verliebt zu machen....

Twilight: Film-Finale mit Biss
Bella (Kristen Stewart) stirbt und steht als charismatische Vampirfrau und Mutter wieder auf. Baby Renesmee findet in Werwolf Jacob (Taylor Lautner) gleich einen Beschützer und Gefährten. Kurz scheint es, dass die kleine Familie um Edward (Robert Pattinson) happy, blass und perfekt bis in alle Ewigkeit leben könnte. Doch die gestrengen Volturi sind schon auf der Spur Renesmees …

Während in Breaking Dawn I außer Hochzeit, Sex und Geburt nichts passiert ist, geht es nun deutlich schwungvoller zu. Das außergewöhnliche Kind ist geboren, eine Tragödie bahnt sich an und dazwischen erwacht Bella mit neuer Kraft und Schönheit. Beim Liebesspiel mit Edward gibt sie nun das Tempo vor; keck ihre Aussage, wie sie es als Unsterbliche schaffen sollten, jemals wieder voneinander zu lassen.

Der letzte Teil des überaus erfolgreichen Vampir-Franchise bietet ein Finale voller Herz-Schmerz, Action und Überraschungen, ein Genuss vor allem für Fans. Dem Rest werden vielleicht die leichtbekleideten Werwölfe fehlen.

Diashow: Kristen Stewart: Zeigfreudig bei Twilight-Premiere in London FOTOS

Kristen Stewart setzt immer öfter auf einen sexy Vamp-Look. Auch bei der London-Premiere von Twilight - Breaking Dawn 2 zeigte sie sich in einem Jumpsuit, der mit einer verführerischen Rückansicht, betörte. Besonders Pikant: Unter semtransparenten Spitze scheint Kristen keine Unterwäsche getragen zu haben - einfach nur WOW!

Kristen Stewart setzt immer öfter auf einen sexy Vamp-Look. Auch bei der London-Premiere von Twilight - Breaking Dawn 2 zeigte sie sich in einem Jumpsuit, der mit einer verführerischen Rückansicht, betörte. Besonders Pikant: Unter semtransparenten Spitze scheint Kristen keine Unterwäsche getragen zu haben - einfach nur WOW!

Kristen Stewart setzt immer öfter auf einen sexy Vamp-Look. Auch bei der London-Premiere von Twilight - Breaking Dawn 2 zeigte sie sich in einem Jumpsuit, der mit einer verführerischen Rückansicht, betörte. Besonders Pikant: Unter semtransparenten Spitze scheint Kristen keine Unterwäsche getragen zu haben - einfach nur WOW!

Kristen Stewart setzt immer öfter auf einen sexy Vamp-Look. Auch bei der London-Premiere von Twilight - Breaking Dawn 2 zeigte sie sich in einem Jumpsuit, der mit einer verführerischen Rückansicht, betörte. Besonders Pikant: Unter semtransparenten Spitze scheint Kristen keine Unterwäsche getragen zu haben - einfach nur WOW!

Kristen Stewart setzt immer öfter auf einen sexy Vamp-Look. Auch bei der London-Premiere von Twilight - Breaking Dawn 2 zeigte sie sich in einem Jumpsuit, der mit einer verführerischen Rückansicht, betörte. Besonders Pikant: Unter semtransparenten Spitze scheint Kristen keine Unterwäsche getragen zu haben - einfach nur WOW!

Kristen Stewart setzt immer öfter auf einen sexy Vamp-Look. Auch bei der London-Premiere von Twilight - Breaking Dawn 2 zeigte sie sich in einem Jumpsuit, der mit einer verführerischen Rückansicht, betörte. Besonders Pikant: Unter semtransparenten Spitze scheint Kristen keine Unterwäsche getragen zu haben - einfach nur WOW!

Kristen Stewart setzt immer öfter auf einen sexy Vamp-Look. Auch bei der London-Premiere von Twilight - Breaking Dawn 2 zeigte sie sich in einem Jumpsuit, der mit einer verführerischen Rückansicht, betörte. Besonders Pikant: Unter semtransparenten Spitze scheint Kristen keine Unterwäsche getragen zu haben - einfach nur WOW!

Kristen Stewart setzt immer öfter auf einen sexy Vamp-Look. Auch bei der London-Premiere von Twilight - Breaking Dawn 2 zeigte sie sich in einem Jumpsuit, der mit einer verführerischen Rückansicht, betörte. Besonders Pikant: Unter semtransparenten Spitze scheint Kristen keine Unterwäsche getragen zu haben - einfach nur WOW!

Kristen Stewart setzt immer öfter auf einen sexy Vamp-Look. Auch bei der London-Premiere von Twilight - Breaking Dawn 2 zeigte sie sich in einem Jumpsuit, der mit einer verführerischen Rückansicht, betörte. Besonders Pikant: Unter semtransparenten Spitze scheint Kristen keine Unterwäsche getragen zu haben - einfach nur WOW!

Kristen Stewart setzt immer öfter auf einen sexy Vamp-Look. Auch bei der London-Premiere von Twilight - Breaking Dawn 2 zeigte sie sich in einem Jumpsuit, der mit einer verführerischen Rückansicht, betörte. Besonders Pikant: Unter semtransparenten Spitze scheint Kristen keine Unterwäsche getragen zu haben - einfach nur WOW!

Kristen Stewart setzt immer öfter auf einen sexy Vamp-Look. Auch bei der London-Premiere von Twilight - Breaking Dawn 2 zeigte sie sich in einem Jumpsuit, der mit einer verführerischen Rückansicht, betörte. Besonders Pikant: Unter semtransparenten Spitze scheint Kristen keine Unterwäsche getragen zu haben - einfach nur WOW!

Kristen Stewart setzt immer öfter auf einen sexy Vamp-Look. Auch bei der London-Premiere von Twilight - Breaking Dawn 2 zeigte sie sich in einem Jumpsuit, der mit einer verführerischen Rückansicht, betörte. Besonders Pikant: Unter semtransparenten Spitze scheint Kristen keine Unterwäsche getragen zu haben - einfach nur WOW!

Kristen Stewart setzt immer öfter auf einen sexy Vamp-Look. Auch bei der London-Premiere von Twilight - Breaking Dawn 2 zeigte sie sich in einem Jumpsuit, der mit einer verführerischen Rückansicht, betörte. Besonders Pikant: Unter semtransparenten Spitze scheint Kristen keine Unterwäsche getragen zu haben - einfach nur WOW!