Furz-Attacke auf Reese Witherspoon

Water For Elephants

Furz-Attacke auf Reese Witherspoon

Ein Elefant schoß seine Ausdünstungen 45 Sekunden in ihr Gesicht.

Am 15.4. startet der lang erwartete Film "Wasser für die Elefanten" endlich bei uns. In den Hauptrollen zu sehen: Unser vergoldeter Christoph Waltz mit Robert Pattinson und Reese Witherspoon.

Diashow: Water For Elephants Wasser für die Elefanten - Erste Bilder

1/7
Waltz und Pattinson spielen zusammen
Waltz und Pattinson spielen zusammen

1931 hat die Große Depression, eine der schwersten Wirtschaftskrisen der Geschichte, Amerika fest im Griff. In dieser Zeit durchlebt auch Tiermedizinstudent Jacob Jankowski (Robert Pattinson) seine größte Krise. Nach einer familiären Tragödie lässt er sein altes Leben hinter sich und schließt sich als Tierarzt einem Zirkus an.

2/7
Waltz und Pattinson spielen zusammen
Waltz und Pattinson spielen zusammen

Hals über Kopf verliebt er sich in die Kunstreiterin Marlena (Reese Witherspoon) und sie sich in ihn.

3/7
Waltz und Pattinson spielen zusammen
Waltz und Pattinson spielen zusammen

Beide entdecken in der Zuneigung zu der eigensinnigen, als nicht dressierbar geltenden Elefantendame Rosie ihre Gefühle füreinander.

4/7
Waltz und Pattinson spielen zusammen
Waltz und Pattinson spielen zusammen

Diese Romanze ist ein riskanter Drahtseilakt.

5/7
Waltz und Pattinson spielen zusammen
Waltz und Pattinson spielen zusammen

Denn Marlena ist mit Zirkusdirektor August Rosenbluth (Christoph Waltz) verheiratet, einem Mann, der so charismatisch wie auch unberechenbar und gefährlich ist.

6/7
Waltz und Pattinson spielen zusammen
Waltz und Pattinson spielen zusammen

August liebt seine Frau aber will sie vor allem mit Haut und Haar besitzen.

7/7
Waltz und Pattinson spielen zusammen
Waltz und Pattinson spielen zusammen

Doch auch Jacob kann nur an Marlena denken, will mit ihr ein neues Leben anfangen.

Duft-Attacke
Pattinson erzählte nun eine witzige Anekdote bei Jay Leno über den Dreh. Reese Witherspoon, die eine Artistin spielt, die mit Elefanten arbeitet, wurde von einem der Tiere auf stinkige Weise attackiert. Pattinson : "Reese endete schließlich unter dem Elefanten, der sich plötzlich auf die Hinterbeine stellte und den wohl unglaublichsten Furz der Welt direkt in ihr Gesicht abließ, der dauerte so gute 45 Sekunden. Sie stand einfach da und hat es über sich ergehen lassen."