Entgeltlicher Content
Shopping in der Kitzbüheler Altstadt

Kitzbühel Lifestyle

Shopping in der Kitzbüheler Altstadt

Im historischen Zentrum von Kitzbühel finden Sie eine Vielfalt an traditionellen Handwerksbetrieben für Mode und Schmuck, sowie Kunst und Design. Genießen Sie eine Einkaufstour durch die Gamsstadt, gepaart mit typischer Tiroler Gastlichkeit.

Frauenschuh 

© Kitzbuehel Tourismus
„Der typische Frauenschuh-Stil: einfach, aber hochwertig, modern, aber beständig, detailbesessen, aber lässig – eben zeitlos“, so lautet die Philosophie des heimischen Labels Frauenschuh. Kaspar Frauenschuh übernahm 1974 das Familienunternehmen Frauenschuh und entwickelte das bekannteste Kitzbüheler Original.

 

Sportalm

© Kitzbuehel Tourismus
Willi Kruetschnigg gründete 1953 die ehemalige Stickerei, aus der sich das heutige Label Sportalm entwickelte. Das Familienunternehmen vereint alpenländische Tradition mit Glamour – Handwerk trifft auf kreatives Design.
 

Prader

© Kitzbuehel Tourismus
Nur wenige Meter von der Hahnenkamm-Bahn entfernt liegt die Maßschneiderei Prader. Ski-Asse, Stars und Unternehmer – sie alle kommen gerne und lassen sich vom Kitzbüheler Promi-Schneidermeister Franz Prader einkleiden. Franz Prader ist bekannt für klassische Schnitte und einfache Eleganz. Seit 50 Jahren führt er seine Maßschneiderei im Stadtzentrum.
 

Trachten Eder

© Kitzbuehel Tourismus
Seit über 40 Jahren prägt die Familie Eder die Modeszene in der legendären Sportstadt Kitzbühel. Bei Trachten Sport Couture Edeltraud und Helmut Eder, einer der führenden Adressen im Ski und Wandergebiet der Kitzbüheler Alpen, finden Sie das passende Modeoutfit für jeden Anlass.
 

Sabine Sommeregger

© Kitzbuehel Tourismus
Lässig, elegant, zeitlos und hochwertig, das beschreibt die Designs von Sabine Sommeregger, der Designerin aus Leidenschaft und mit eigenem Label in ihrem exklusiven Atelier in Kitzbühel und ausgewählten Geschäften, sowohl in Europa als auch in Übersee. Ihre Liebe gehört in erster Linie einem besonderem Material: dem Walk aus 100% Schurwolle, nachhaltig in Nord- und Südtirol hergestellt. Sie kreiert aus diesem einzigartigen, vielseitigen Naturprodukt individuelle Modelle - „HANDCRAFTED IN AUSTRIA“!
 

Schroll

© Kitzbuehel Tourismus
45 Jahre Familientradition und Goldschmiedehandwerk, hochkarätige Goldschmiedekunst. Herzstück und Aushängeschild der Familie SCHROLL sind die einsehbare Werkstatt und das integrierte Atelier. Hier wird den exklusiven Schmuckträumen von SCHROLL Unikatschmuck Gestalt gegeben: in edle Materialien gefasste Schmucksteine, nach Kundenvorgaben gefertigte Kreationen bis hin zu sehr modernen Schöpfungen. Als autorisierte Rolex- und Tudor-Fachwerkstätten bieten sie darüber hinaus einen Komplettservice für diese hochwertigen Uhren an.
 

Goldschmiede Margarete Klingler

© Kitzbuehel Tourismus
Besondere oder seltene Edelsteine lassen das Herz der Goldschmiede-Meisterin Margarete Klingler höherschlagen und inspirieren sie, einzigartige Kunstwerke zu schaffen. Traditionelles Handwerk ist die Basis, aus der die Kunst erwächst. Bis weit über die Bezirksgrenzen hinaus ist das "Gold-Kitz" der Künstlerin bekannt. Die hochwertige Schmuckkollektion spiegelt ihre Liebe zur Heimat wider.
 

Kitzsport

© Kitzbuehel Tourismus
1921 entwickelte Hansjörg Schlechter denn ersten „Kitzbüheler Ski“ mit der Gams. Durch die Industrialisierung Anfang der 1970er sattelte die Familie Schlechter auf den Verkauf, Verleih und Service von Sportartikeln um – Kitzsport war geboren. Heute, rund 50 Jahre später, ist INTERSPORT Kitzsport der wohl bekannteste Sportshop Kitzbühels.
 

Sport Etz

© Kitzbuehel Tourismus
Persönlicher Service und individuelle, ehrliche und herzliche Beratung sind auch noch in der vierten Generation der Grundgedanke des regionalen Familienunternehmens Etz.
 
Erfahren Sie mehr über Kitzbühel Lifestyle unter kitzbuehel.com/lifestyle/shopping
 
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten