27. Mai 2014 23:00
Wildes Boylesque-Fest
Conchita-Wurst-Mania in Wien
Conchita mit Ehemann im Wiener Stadtsaal.
Conchita-Wurst-Mania in Wien
© oe24

Staract. Seit ihrem Song-Contest-Sieg jettet Conchita Wurst (25) nonstop durch Europa. Doch jetzt sind erstmal wieder ihre österreichischen Fans dran: Heute und morgen tritt die Lady mit Bart als Stargast beim ersten Wiener „Boylesque Festival“ im Stadtsaal auf. Ihr Ehemann Jacques Patriaque ist Veranstalter der bunten Show, bei der Männer statt Frauen in Burlesque-Manier die Hüften schwingen.

„Phoenix“ live.
„Conchita singt am Mittwoch That’s What I Am und Covers, am Donnerstag dann Rise Like A Phoenix“, verrät Jacques in ÖSTERREICH. Neben dem Ehepaar Wurst und Conchys Stylistin Tara Mascara tritt eine Reihe internationaler Künstler auf.
Dass ihm – nicht zuletzt dank Conchita – die Fans die 422 Tickets pro Abend aus den Händen rissen, freut Jacques naturgemäß: „Conchita hat Geschichte geschrieben. Ich kann gar nicht beschreiben, wie stolz ich auf sie bin.“

(hoa)